PT Erneuerbare Energien GmbH und Anlagenwert Hamburg GmbH kooperieren

Anlagenwert Hamburg verstärkt das Segment Erneuerbare Energien durch Aufnahme des PT Energiefonds Deutsche Solardächer in das Angebotsportfolio.
Die Verstärkung dieses Segments bei Anlagenwert Hamburg ist einerseits ein Ausdruck des Branchen Know-hows und unterstreicht andererseits die konsequente Fokussierung auf sicherheitsorientierte Kapitalanlagen.
„Mit dem PT Energiefonds Deutsche Solardächer können wir unseren Kunden den Einstieg in die Assetklasse Erneuerbare Energien bereits ab EUR 2.500 anbieten. Uns hat insbesondere die konservative Kalkulation, die Streuung über mehrere Solardachanlagen sowie das Management von PT Erneuerbare Energien GmbH überzeugt“, erläutert Hans-Helmuth Föh, Bereichsleiter und Prokurist der Anlagenwert Hamburg GmbH.
Sachwerte, Rohstoffe und Investitionen im Bereich der erneuerbaren Energien stehen nicht erst seit der Kapitalmarktkrise im Mittelpunkt des Researchs der Gesellschaft.
„Anlagenwert Hamburg verfügt über ein hervorragendes Know-how und einen weiten Spezialisierungsgrad in der Anlageklasse Erneuerbare Energien. Für PT Erneuerbare Energien einer der Gründe, uns für Anlagenwert Hamburg als einen Hauptvertriebspartner zu entscheiden“, so Erik Tröster, Geschäftsführer der PT Erneuerbare Energien GmbH. (Pressemitteilung der Anlagenwert Hamburg)

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder