Mit Unfallversicherung sicher durch den Sommer

Die Grundeigentümer-Versicherung hat ihre Aktion „Sicher durch den Sommer!“ gestartet. Im Zeitraum vom 6. August bis zum 16. September 2009 erhalten Kunden beim Online-Abschluss einer Kinderunfallversicherung einen Marken-Fahrradhelm im Wert von 49,90 Euro kostenlos dazu.
Kinder und Jugendliche sind ungestüm. Sie spielen und toben, schaukeln und klettern, rennen und messen sich in tollkühnen Mutproben. Glück haben die Kleinen, wenn sie mit einem blauen Auge davon kommen – Pech, wenn ein Unfall passiert, der im Ernstfall ihre Zukunft aufs Spiel setzt. Gerade bei Freizeitaktivitäten schützt die gesetzliche Unfallversicherung nicht, sondern nur, wenn beispielsweise Unfälle im Kindergarten oder in Kindertagesstätten, in der Schule sowie auf dem jeweiligen Hin- und Rückweg passieren. Deshalb raten Experten: Kinder sollten privat zusätzlich vor Invalidität durch Krankheit und Unfall geschützt werden. Zumal auch der Leistungsumfang bei der gesetzlichen geringer als bei einer privaten Unfallversicherung ausfällt.
Die private Unfallversicherung der Grundeigentümer-Versicherung bietet für Kinder einen besonders weitreichenden Schutz und damit eine zuverlässige Vorsorge für die Zukunft der Kinder und Jugendlichen. So sind beispielsweise im Pro Domo Premium-Tarif folgende Leistungen mitversichert: • Kostenübernahme für Nachhilfeunterricht, wenn das verletzte Kind die Schule nicht besuchen kann • Rooming-in, wenn das Kind ins Krankenhaus muss, werden die Kosten für die Übernachtung im Krankenhaus für ein Elternteil übernommen • Vergiftung bei Kindern bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres • Insektenbisse und -stiche, z.B. Zeckenbisse
Weitere Informationen zur Unfallversicherung und der Aktion „Sicher durch den Sommer!“ erhalten Sie im Internet unter www.grundvers.de oder telefonisch über das Kunden-Center unter 040 – 3766 3766. (Pressemitteilung der Grundeigentümer-Versicherung VVaG)

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder