Deutsche Bank bestätigt Gespräche über eine strategische Partnerschaft mit der Sal. Oppenheim Gruppe

Die Deutsche Bank (XETRA: DBKGn.DE / NYSE: DB) bestätigt Gespräche über eine strategische Partnerschaft mit der Sal. Oppenheim jr. & Cie. S.C.A.. Hierzu hat die Deutsche Bank ein unverbindliches Angebot hinsichtlich einer Kapitalbeteiligung an der Sal. Oppenheim abgegeben. Sal. Oppenheim ermöglicht der Deutschen Bank in diesem Zusammenhang eine Due Diligence.
Die strategische Partnerschaft hat das Ziel, den Kunden von Sal. Oppenheim Zugang zum globalen Netzwerk der Deutschen Bank zu ermöglichen und die Position der Deutschen Bank im gehobenen Privatkundengeschäft in Deutschland zu stärken.
(Pressemitteilung der Deutsche Bank)

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder