Techniker Krankenkasse: Bester Arbeitbeitgeber

Die Techniker Krankenkasse ist der diesjährige Gewinner des Wettbewerbs "Great place to work®" in der Kategorie "Unternehmen mit mehr als 5.000 Mitarbeitern".

Bereits zum siebten Mal wurden gestern abend in Berlin die 100 besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet. Die Entscheidung der Jury gründet sich auf Ergebnisse einer stichprobenhaften Mitarbeiterbefragung in den teilnehmenden Unternehmen sowie einem Kultur-Audit, in dem die Dimensionen Glaubwürdigkeit, Respekt, Fairness und Stolz bewertet werden.

Professor Dr. Norbert Klusen, der die Urkunde von Bundesarbeitsminister Olaf Scholz entgegennahm, dankte den TK-Mitarbeitern, die mit ihrer Teilnahme an der Mitarbeiterbefragung wesentlich zum Gewinn des Wettbewerbs beigetragen haben:

"Gerade in diesen Tagen, in denen die strukturellen Veränderungen im Gesundheitswesen und die Finanzkrise allen Mitarbeitern einen besonderen Einsatz abverlangen, freuen wir uns, dass unsere Mitarbeiter die TK als guten Arbeitgeber ansehen."

Insgesamt stellten sich in diesem Jahr 257 Unternehmen der unabhängigen Untersuchung ihrer Qualität und Attraktivität als Arbeitgeber durch das Great Place to Work® Institute in Kooperation mit der Inititative Neue Qualität der Arbeit (INQA) des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.

Pressemitteilung der Techniker Krankenkasse

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder