netbank erhöht Zinsen für Tagesgeld auf 5,1 Prozent p. a.

Die netbank AG, Hamburg, erhöht die Zinsen für ihr Tagesgeldkonto auf 5,1 % p. a. für 180 Tage bis 50.000,00 Euro. Beträge ab 50.000,01 Euro werden mit einem Satz von 4,0 % p. a. verzinst.

Das Angebot gilt insbesondere für Neukunden. Aber auch Bestandskunden, die ihr Gehaltskonto bei der netbank führen und neues Geld auf das Tagesgeldkonto transferieren, können den Vorteil des erhöhten Zinssatzes nutzen.

"So profitieren beide Kundengruppen von der Zinserhöhung der netbank", sagt Andreas Isdepski, Marketing Manager der netbank AG. Die netbank reagiert mit dieser Aktion auch auf die Leitzinserhöhung der Europäischen Zentralbank Anfang Juli 2008.

Das Tagesgeldkonto der netbank wird automatisch mit dem kostenlosen Girokonto "giroLoyal" eröffnet. Der Zinssatz dafür beträgt 0,5 % p. a., bei Gehaltseingang (darunter fallen auch Sold, Rente, BAföG, usw.) sogar 2,5 % p. a. Mit der MasterCard können Kunden, die ihr Gehaltskonto bei der netbank führen, bis zu fünf Mal im Monat weltweit kostenlos Bargeld beziehen.

Pressemitteilung der netbank AG

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder