Neue Wohngebäudeversicherung das jüngste Mitglied der Janitos Produktfamilie

Die Janitos Versicherung AG macht einen weiteren Schritt beim Ausbau Ihrer Produktpalette. Zum 1. Juli wird die neue Janitos Wohngebäudeversicherung im Maklerportal zu beantragen sein.

„Unser Tarif überzeugt insbesondere durch seine intelligent gewählten Tarifmerkmale, die jedem Kunden eine individuelle und besonders risikogerechte Absicherung ermöglichen.

Außerdem haben wir die Entschädigungssummen (Sublimits) für viele Teilleistungen mitunter deutlich über das Marktübliche hinaus erhöht“, so Peter Schneider, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Janitos.

Durch die intelligente Struktur des Tarifs kann Janitos seinen Kunden dennoch günstige Prämien bieten. Ein besonderes Highlight ist der Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit.

In der Tarifvariante Balance sind durch grobe Fahrlässigkeit verursachte Schäden bis zu 10 Prozent der Versicherungssumme mitversichert, in Best Selection sogar bis zur vereinbarten Versicherungssumme.

Für eine jederzeit optimale Absicherung sorgt auch bei der neuen Wohngebäudeversicherung das Janitos Tarifupdate. Vereinbart der Kunde diese Option, so profitiert er ab sofort und bis zur nächsten Hauptfälligkeit prämienfrei von den Leistungsverbesserungen eines etwaigen neuen Tarifs.

So wird der Makler von aufwändigen Vertragsumstellungen entlastet, der Kunde genießt immer den höchstmöglichen Versicherungsschutz innerhalb seiner Tarifvariante.

Weitere Informationen zur Janitos Versicherung AG finden Sie unter www.janitos.de

Pressemitteilung der Janitos Versicherung AG

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder