Was ist ein Foward-Darlehen?

Wenn die Zinsbindung Ihres Kredits erst in einem Jahr oder sogar noch später endet, können Sie steigende Zinsen bei einer Kreditverlängerung mit einem Forward-Darlehen vermeiden. Dabei schließen Sie ein Darlehen ab, dessen Laufzeit nach Ende Ihres jetzigen Kredits beginnt. Der bisherige Kredit läuft dann bis zum regulären Ende der Zinsfrist. Anschließend beginnt das Forward-Darlehen auf der Basis Ihrer momentanen Zinsen.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder