Volksfürsorge und Generali: Personalwechsel

Anlässlich der Aufsichtsratssitzungen der Volksfürsorge (Hamburg) und der Generali (München) wurden die Vorstandsvorsitzenden Dr. Wilhelm Kittel (Generali) und Jörn Stapelfeld (Volksfürsorge) zum 1. Januar 2008 wechselseitig zu stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden bestellt.

Hintergrund ist die geplante Zusammenlegung der beiden zur AMB Generali Gruppe gehörenden Gesellschaften.

Dr. Wilhelm Kittel ist Mitglied des Lenkungsausschusses des Projektes, Jörn Stapelfeld ist Projektleiter.

Das neu entstehende Unternehmen unter dem Namen Generali wird mit Beitragseinnahmen von über 5 Mrd. € zu den fünf größten Versicherungsunternehmen in Deutschland gehören.

Dr. Wilhelm Kittel ist seit 2003 Vorstandsvorsitzender der heutigen Generali Versicherung AG, Generali Lebensversicherung AG und der Generali Lloyd AG.

Der 61-jährige promovierte Betriebswirt ist seit 1976 in der AMB Generali Gruppe tätig, seit 1986 Vorstandsmitglied in verschiedenen Konzernunternehmen.

Jörn Stapelfeld ist seit 1. März 2006 Vorstandsvorsitzender der Volksfürsorge Holding AG, Volksfürsorge Deutsche Lebensversicherung AG und Volksfürsorge Deutsche Sachversicherung AG.

Der 46-jährige Diplom-Betriebswirt ist dem AMB Generali Konzern am 1. Januar 2008 seit 25 Jahren verbunden.

Pressemitteilung der Volksfürsorge Versicherungsgruppe

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder