Mit Hausratversicherung auf Nummer sicher

Schäden durch Brand, Wasser oder Einbruch stellen meist eine große finanzielle Belastung für Mieter und Wohnungseigentümer dar. Umso wichtiger ist es, für den Ernstfall vorbereitet zu sein.

Die Hausratversicherung ist hier eine günstige Möglichkeit, wie der Allfinanz-Makler Dr. Klein berichtet. Die Versicherung deckt Schäden im eigenen Haushalt bei Brand, Blitzschlag oder Explosion ab.

Die Hausratversicherung übernimmt zudem auch Schäden aufgrund von Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus. Der eigene Fernseher ist da noch der kleinste Schaden, wenn zum Beispiel durch gestohlene vertrauliche Unterlagen größerer finanzieller Schaden droht, oder das Familiensilber gestohlen wurde.

Abschließend deckt die Hausratversicherung auch Schäden durch Leitungswasser, Rohrschäden, Frostschäden, Sturm und Hagel ab. So ist beispielsweise schnell durch einen geplatzten Schlauch der Waschmaschine oder Spülmaschine ein hoher Schaden entstanden, der im schlimmsten Fall auch anliegende Wohnungen in Mitleidenschaft ziehen könnte.

Als Faustregel für die Versicherungssumme hat es sich bewährt, pro Quadratmeter Wohnfläche zirka 600 Euro zu berechnen. Bei einer Wohnung von 100 Quadratmetern sollte man also mindestens eine Versicherungssumme von 60.000 Euro festlegen.

Auf diese Weise vermeidet man auch die so genannte Unterversicherung. Stellt nämlich der Versicherer bei einem Schaden fest, dass der tatsächliche Wert des Hausrats den Wert der vereinbarten Versicherungssumme übersteigt, kann er die Kostenerstattung kürzen.

Beträgt der Gesamtwert des Hausrats beispielsweise 50.000 Euro und es sind nur 25.000 Euro versichert, gibt es im Schadensfall bei einem Schaden von 10.000 Euro nur 5.000 Euro erstattet. Bei den meisten Versicherern kann man einen so genannten Unterversicherungsverzicht vereinbaren und ist so im Schadensfall auf der sicheren Seite.

Weitere Informationen zum Thema Hausratversicherung finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder