Tagesgeld

Das Tagesgeldkonto paart die Vorteile von Girokonto und Sparbuch. Auf der einen Seite wird das Guthaben ab einem Mindestbetrag mit einem höheren Zinssatz als beim Girokonto verzinst. Auf der anderen Seite ist Tagesgeld im Gegensatz zu Spareinlagen jederzeit verfügbar. Tagesgeld stellt somit die beste Alternative dar, wenn man sein Geld kurzfristig risikolos, aber nicht nutzlos, zwischenparken möchte. Die Zinssätze variieren meist nach Einlagenhöhe.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder