Der Kurzzeitkredit über 3.000 Euro

Der Kurzzeitkredit über 3.000 EuroEine dringende Reparatur am Haus steht an, die Reparatur des Autos ist teurer geworden als erwartet oder ein kurzfristiger finanzieller Engpass muss überwunden werden, da der Arbeitgeber nicht pünktlich gezahlt hat? Wird schnell Geld benötigt, kann ein Kurzzeitkredit helfen. Das Geld wird häufig noch am Tag der Beantragung ausgezahlt. Ein Kurzzeitkredit kann jedoch teuer werden. mehr...

Nachgerechnet: Was kostet der Privatkredit wirklich?

0 % Finanzierung, flexible Rückzahlung und blitzschnelle Auszahlung: Zugegeben, diese Versprechen klingen doch recht verlockend. Dabei sind es gerade die Privatkredite, die mit schnellen Auszahlungen oder Zinsfreiheit werben, die unterm Strich den Verbraucher viel teurer zu stehen kommen. Um die einzelnen Fixpunkte besser berechnen zu können

mehr...

Das Einmaleins der Kreditoptionen

Der Ausgangspunkt ist immer gleich: Der Bedarf an Geld initiiert, sich Gedanken darüber zu machen, wie an das selbige (auf legalem Weg) gelangt werden kann. Da die Redensart "Geld verdirbt die Freundschaft" noch immer hoch im Kurs steht, ist klar, dass Familie und Freunde nur äußerst ungern um Geld gebeten werden. mehr...

News

Baufinanzierung unter die Lupe nehmen(2007-02-16 12:00:00)

Kunden können bei der Immobilienfinanzierung erheblich sparen, wenn sie die Kreditangebote genau prüfen. Darauf weist das Verbrauchermagazin Finanztest in seiner aktuellen Ausgabe hin. So können nach Abschluss eines Darlehensvertrags Extrakosten entstehen, die die Baufinanzierung zusätzlich verteuern. Diese Kosten müssen nicht in den Effektivzins eingerechnet werden. Viele Kreditangebote sind daher teurer, als es zunächst den Anschein hat.

Somit kann ein genauer Anbietervergleich bares Geld sparen. Als günstigstes Angebot gilt der Tarif FREIraum, Variante F40, der Signal Iduna Bauspar AG, wie die PR-Agentur Faktenkontor berichtet. Dieser wurde von Finanztest in allen fünf gestesteten Modellfällen zum besten Tarif gekürt. Im Modellfall können Kunden mit diesem Tarif bis zu 3.000 Euro sparen.

Nicht genannte Extrakosten können die Immobilienfinanzierung teurer werden lassen als vermutet. Dazu zählen auch Schätzkosten für die Ermittlung des Immobilienwertes. Auch fallen für noch nicht abgerufene Darlehensanteile oft so genannte Bereitstellungszinsen in Höhe von 0,25 Prozent an. Diese werden zum Teil schon ab dem zweiten Monat nach Zuteilung und somit in vielen Fällen lange vor Baubeginn erhoben, so die Experten der Stiftung Warentest.

Eine Faustregel der Finanztest-Redaktion besagt: Extrakosten in Höhe von einem Prozent der Darlehensumme erhöhen den Effektivzins bei zehn Jahren Zinsbindung um 0,15 Prozentpunkte. Die Kostenunterschiede der einzelnen Tarifangebote können derart hoch sein, dass Kunden unbedingt genau vergleichen sollten.

Mehr zum Thema Baufinanzierung finden Sie hier.