Altersteilzeit Gesetzliche Änderungen

Private Rente im Vergleich

kostenfrei, unverbindlich und anbieterunabhängig
hohes Sparpotential, durch umfassenden Marktvergleich
  Vergleich der Testsiegern aus Finanztest, Focus Money, uvm.
  für jeden Bedarf die richtige Lösung
  klassische Rentenversicherung,
Rente gegen Einmalbeitrag oder Sofort-Rente
   
Finden Sie die Anlageform, die am besten zu Ihnen passt.

Altersteilzeit Gesetzliche Änderungen

Altersteilzeit Gesetzliche Änderungen

Parallel zur Rentenversicherung privat vorsorgen – diese alternativen Möglichkeiten gibt es

Parallel zur Rentenversicherung privat vorsorgen – diese alternativen Möglichkeiten gibt esViele Menschen machen sich Gedanken über ihre finanzielle Versorgung im Rentenalter. Die Gesetze ändern sich und in diesem Dschungel noch einen Überblick zu behalten, ist schwierig. Über 17,5 Millionen (Stand 31.12.2017) Menschen in Deutschland sind 65 Jahre und älter. mehr...

Kapitallebensversicherung - Jetzt schon fürs Alter vorsorgen

Kapitallebensversicherung - Jetzt schon fürs Alter vorsorgenEs gibt verschiedene Lebensversicherungen, die Kapitallebensversicherung gilt als zuverlässige private Altersvorsorge und eignet sich zur Absicherung Ihrer Familie. Vor Abschluss sollten Sie sich allerdings gut informieren und die Vor- und Nachteile abwägen. Ist eine kapitalbildende Lebensversicherung die richtige Wahl für Sie oder greifen Sie besser auf eine andere Art der Lebensversicherung zurück? mehr...

Altersvorsorge statt Armut - damit die Rente reicht

Keine Angst vor Altersarmut Die Diskussion um die aktuelle Erhöhung der Renten zeigt deutlich, dass sich immer mehr Menschen vor Armut im Alter fürchten. Viele Versicherungen und Finanzdienstleister schüren diese Angst und drängen Kunden zum Kauf von unsinnigen Policen und Geldanlagen. Dabei gilt jetzt mehr denn je: Nicht in Panik verfallen, sondern unnötige Kosten einsparen und damit seine Rente aufbessern. Auch die Generation der "Best Ager" ab 50 Jahren kann günstig vorsorgen. mehr...

News

Altersteilzeit(2009-08-13 16:49:20)

Über die Altersteilzeit kann ein Arbeitnehmer seine Arbeitszeit bis zum Ruhestand verkürzen oder auch früher in den Ruhestand gehen. Wenn durch den frei werdenden Arbeitsplatz des älteren Arbeitnehmers eine Anstellung für einen jüngeren Arbeitnehmer geschaffen wird, wird diese Maßnahme von der Arbeitsagentur finanziell unterstützt. Bei der kontinuierlichen Altersteilzeit reduziert der Arbeitnehmer über den gesamten Zeitraum der Altersteilzeit seine Arbeitszeit auf die Hälfte seiner ursprünglichen Arbeitszeit, bis er in den Ruhestand tritt. Beim so genannten Blockmodell wird die Altersteilzeit in zwei gleich lange Phasen aufgeteilt. In der ersten Phase bleibt die Arbeitszeit gleich, in der zweiten Phase wird der Arbeitnehmer komplett von der Arbeit freigestellt. Die Altersteilzeit wird durch das Altersteilzeitgesetz (AltTZG) geregelt.