Stade

Ihre Steuererklärung für 2019 und frühere Jahre

Clever Steuern sparen mit legalen Steuertricks. Schieben Sie Ihre Steuererklärung 2019 nicht vor sich her. Handeln Sie jetzt!

Machen Sie es sich leicht und füllen Sie Ihre Steuererklärung 2019 online mit Lohnsteuer-kompakt aus. Bequem und schnell! Selbstverständlich sind Ihre Daten dank moderner EV-SSL-Verschlüsselung sicher.

Probieren Sie Lohnsteuer kompakt unverbindlich aus!

Stade

Stade

Richtig handeln bei der Abgeltungssteuer: Angespartes clever verwalten

Richtig handeln bei der Abgeltungssteuer: Angespartes clever verwaltenDie Abgeltungssteuer besteuert Kapitalerträge aus Privatinvestitionen. Ein Freibetrag für die Sparer liegt bei 801 Euro, bei Verheirateten werden 1602 Euro veranschlagt. Unter die Abgeltungssteuer fallen Aktienkursgewinne, Bonuszahlungen und Spekulationsgewinne sowie Dividenden. Der pauschale Steuersatz der Abgeltungssteuer liegt bei 25 Prozent. Hinzu kommen der Solidaritätszuschlag und, gegebenenfalls, auch die Kirchensteuer. mehr...

Reisekostenrecht 2014: Diese Änderungen sollten Sie kennen

Reisekostenrecht 2014: Diese Änderungen sollten Sie kennen Wer vorübergehend eine zweite Tätigkeitsstelle übernimmt, die außerhalb der eigenen Wohnung und der ersten Arbeitsstätte liegt, kann die dafür anfallenden Reisekosten steuerlich geltend machen. Seit 1. Januar 2014 ist die Reform des steuerlichen Reisekostenrechts in Kraft getreten. Die Reform verursacht einige Veränderungen bei der steuerlichen Veranlagung der Reisekosten, die Sie kennen sollten. mehr...

20 Steuertipps zum Steuern sparen

Für viele Steuerzahler ist die Steuererklärung mehr als das notwendige Übel. Bietet sich doch jedes Jahr von Neuem die Möglichkeit, seine Haushaltskasse vom Finanzamt aufbessern zu lassen. Ihre Rückzahlung könnte dabei umso üppiger ausfallen, wenn Sie die folgenden kleinen Steuertipps beherzigen. mehr...

News

Kostenlose Energieberatung: Mit der Sonne wohnen(2003-07-10 12:00:00)

Immer mehr Menschen in Deutschland nutzen die kostenlose Energie der Sonne bei sich zu Hause. Wer Sonne nutzt statt Öl, Gas, Kohle oder Uran, schont nicht nur die Umwelt und das Klima, sondern auch seinen Geldbeutel. Solaranlagen zur Warmwasseraufbereitung beispielsweise funktionieren leise und sauber. Sie sind sehr leistungsstark, langlebig und wartungsarm. Die Verbraucher-Zentrale Niedersachsen (VZN) bietet jetzt eine kostenlose Energieberatung an. In der kommenden Woche werden rund 69.000 Besitzer von Einfamilienhäusern in verschiedenen niedersächsischen Städten Post von der Energieberatung der Verbraucher-Zentrale Niedersachsen (VZN) erhalten. Interessierte Eigenheimbesitzer in Göttingen, Hannover, Meppen, Osnabrück, Stade und Wilhelmshaven brauchen nur den Beratungsgutschein für eine kostenlose Beratung zum Thema "Mit Sonne wohnen - Energie sparen" ausfüllen und an die jeweilige Beratungsstelle zurücksenden. Die Energieberater rufen dann zurück und vereinbaren einen Termin.

Und Fördermittel gibt es dafür auch. Die Anschaffung einer Solaranlage lohnt sich in jedem Fall. Eine Anlage von sechs Quadratmeter kann zum Beispiel durchschnittlich 60 Prozent des Energiebedarfs für Warmwasser eines 4-Personen-Haushalts liefern. Was der Verbraucher beim Kauf und der Installation einer Solaranlage alles beachten muss, erfährt er von der Energieberatung in der Verbraucher-Zentrale vor Ort. Weitere Informationen zur Energieberatung findet man im Internet unter www.vzniedersachsen.de.