Lohnsteuertabelle Beamte Pension

Ihre Steuererklärung für 2019 und frühere Jahre

Clever Steuern sparen mit legalen Steuertricks. Schieben Sie Ihre Steuererklärung 2019 nicht vor sich her. Handeln Sie jetzt!

Machen Sie es sich leicht und füllen Sie Ihre Steuererklärung 2019 online mit Lohnsteuer-kompakt aus. Bequem und schnell! Selbstverständlich sind Ihre Daten dank moderner EV-SSL-Verschlüsselung sicher.

Probieren Sie Lohnsteuer kompakt unverbindlich aus!

Lohnsteuertabelle Beamte Pension

Lohnsteuertabelle Beamte Pension

Richtig handeln bei der Abgeltungssteuer: Angespartes clever verwalten

Richtig handeln bei der Abgeltungssteuer: Angespartes clever verwaltenDie Abgeltungssteuer besteuert Kapitalerträge aus Privatinvestitionen. Ein Freibetrag für die Sparer liegt bei 801 Euro, bei Verheirateten werden 1602 Euro veranschlagt. Unter die Abgeltungssteuer fallen Aktienkursgewinne, Bonuszahlungen und Spekulationsgewinne sowie Dividenden. Der pauschale Steuersatz der Abgeltungssteuer liegt bei 25 Prozent. Hinzu kommen der Solidaritätszuschlag und, gegebenenfalls, auch die Kirchensteuer. mehr...

Reisekostenrecht 2014: Diese Änderungen sollten Sie kennen

Reisekostenrecht 2014: Diese Änderungen sollten Sie kennen Wer vorübergehend eine zweite Tätigkeitsstelle übernimmt, die außerhalb der eigenen Wohnung und der ersten Arbeitsstätte liegt, kann die dafür anfallenden Reisekosten steuerlich geltend machen. Seit 1. Januar 2014 ist die Reform des steuerlichen Reisekostenrechts in Kraft getreten. Die Reform verursacht einige Veränderungen bei der steuerlichen Veranlagung der Reisekosten, die Sie kennen sollten. mehr...

20 Steuertipps zum Steuern sparen

Für viele Steuerzahler ist die Steuererklärung mehr als das notwendige Übel. Bietet sich doch jedes Jahr von Neuem die Möglichkeit, seine Haushaltskasse vom Finanzamt aufbessern zu lassen. Ihre Rückzahlung könnte dabei umso üppiger ausfallen, wenn Sie die folgenden kleinen Steuertipps beherzigen. mehr...

News

Thanks, Otto! – wie das Bismarck’sche Pensionssystem uns noch heute beeinflusst(2014-10-26 09:20:02)

Im Jahr 1889 begann der ‚Eiserne Kanzler‘ Otto von Bismarck mit der Einführung eines Rentengesetzes, das Deutschen über 70 ein gewisses Maß an finanzieller Sicherheit im Alter bot. Dieses Gesetz, das als Grundstein für die erste staatliche Pension der Welt gilt, beeinflusste ähnliche Systeme weltweit im 20. Jahrhundert und auch heute noch.

 

Allianz SE
München, 24.10.2014

125 Jahre nachdem von Bismarck die erste staatliche Pension ins Leben gerufen hat, laden die Allianz, das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und HelpAge International zu einer Konferenz ein, die das internationale Vermächtnis des BismarckĂ‚Â’schen Pensionsmodells und dessen Zukunft beleuchtet.Die Konferenz ‚Thanks, Otto! 125 years of pensions and new global perspectivesĂ‚Â’, findet am 28. und 29. Oktober im Allianz Forum am Pariser Platz 6 in Berlin statt.

 

Die Anzahl der Älteren weltweit wächst von 841 Millionen im Jahr 2013 auf über 2 Milliarden im Jahr 2050.Während einige Entwicklungsländer den sozialen Schutz auch auf die ältere Bevölkerung ausdehnen, zwingt der demografische Wandel die Industriestaaten dazu, sich zu überlegen, wie sie ihren Verpflichtungen nachkommen können, ohne die Wirtschaft zu stark zu belasten.

 

„Dass die meisten Menschen in Industriestaaten mit einer Alterspension rechnen können, ist ein enormer sozialpolitischer Erfolg“, sagte Professor Deville, Demografie-Experte der Allianz, und Gastgeber der Konferenz. „Jedoch erhält jeder Zweite – vor allem in Entwicklungsländern – immer noch keine Pension. Für viele ist der Ruhestand nach wie vor ein Luxus, den sie sich nicht leisten können.“

 

An derKonferenz nehmen unter anderem folgende Redner teil: Thomas Silberhorn, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Robert Palacios, Co-Autor des einflussreichen Weltbank-Berichts ‚Averting the Old Age CrisisĂ‚Â’; Dr. Xenia Scheil-Adlung, Co-Autorin of the ILO World Social Protection Report 2014/2015, Nicholas Barr, Professor of Public Economics an der London School of Economics and Political Science sowie Vertreter aus Argentinien, Bangladesch, Indien, Indonesien, Namibia, Tansania und Vietnam.

  Weitere Informationen Pension watch   Vorbehalt bei Zukunftsaussagen

Diese Aussagen stehen, wie immer, unter unserem Vorbehalt bei Zukunftsaussagen:

 

Disclaimer   Kontakt für Presse

Petra Brandes
Allianz SE
Tel. +49.89.3800-18797
E-Mail senden

  Mehr auf allianz.com Thanks, Otto! – wie das BismarckĂ‚Â’sche Pensionssystem uns noch heute beeinflusst 24.10.2014 | Allianz SE

Im Jahr 1889 begann der ‚Eiserne Kanzler‘ Otto von Bismarck mit der Einführung eines Rentengesetzes, das Deutschen über 70 ein gewisses Maß an finanzieller Sicherheit im Alter bot. Dieses Gesetz, das als Grundstein für die erste staatliche Pension der Welt gilt, beeinflusste ähnliche Systeme weltweit im 20. Jahrhundert und auch heute noch.

Mehr dazu... Investments in Infrastruktur: „Ein Riesenschritt in die richtige Richtung“ 23.10.2014 | Allianz SE

Claus Fintzen ist Investment Manager im Infrastructure Debt Team von Allianz Global Investors in London. Wir sprachen mit ihm über Chancen und Risiken von privaten Investitionen in öffentliche Güter.

Mehr dazu... Was Hongkong für die Weltwirtschaft bedeutet 22.10.2014 | Allianz SE

Werden die Spannungen in Hongkong das Fass zum Überlaufen bringen? Diese Frage beschäftigt viele Investoren, wenn sie die Reaktion der chinesischen Regierung auf eine der größten soziopolitischen Herausforderungen des Landes in den letzten Jahren betrachten. Die Antwort ist alles andere als einfach.

Mehr dazu... Mehr dazu...

Pressemitteilung Allianz ( Allianz SE
München, 24.10.2014 )