Finanz Nachrichten

Ihre Steuererklärung für 2018 und frühere Jahre

Clever Steuern sparen mit legalen Steuertricks. Schieben Sie Ihre Steuererklärung 2018 nicht vor sich her. Handeln Sie jetzt!

Machen Sie es sich leicht und füllen Sie Ihre Steuererklärung 2018 online mit Lohnsteuer-kompakt aus. Bequem und schnell! Selbstverständlich sind Ihre Daten dank moderner EV-SSL-Verschlüsselung sicher.

Probieren Sie Lohnsteuer kompakt unverbindlich aus!

Finanz Nachrichten

Finanz Nachrichten

Richtig handeln bei der Abgeltungssteuer: Angespartes clever verwalten

Richtig handeln bei der Abgeltungssteuer: Angespartes clever verwaltenDie Abgeltungssteuer besteuert Kapitalerträge aus Privatinvestitionen. Ein Freibetrag für die Sparer liegt bei 801 Euro, bei Verheirateten werden 1602 Euro veranschlagt. Unter die Abgeltungssteuer fallen Aktienkursgewinne, Bonuszahlungen und Spekulationsgewinne sowie Dividenden. Der pauschale Steuersatz der Abgeltungssteuer liegt bei 25 Prozent. Hinzu kommen der Solidaritätszuschlag und, gegebenenfalls, auch die Kirchensteuer. mehr...

Reisekostenrecht 2014: Diese Änderungen sollten Sie kennen

Reisekostenrecht 2014: Diese Änderungen sollten Sie kennen Wer vorübergehend eine zweite Tätigkeitsstelle übernimmt, die außerhalb der eigenen Wohnung und der ersten Arbeitsstätte liegt, kann die dafür anfallenden Reisekosten steuerlich geltend machen. Seit 1. Januar 2014 ist die Reform des steuerlichen Reisekostenrechts in Kraft getreten. Die Reform verursacht einige Veränderungen bei der steuerlichen Veranlagung der Reisekosten, die Sie kennen sollten. mehr...

20 Steuertipps zum Steuern sparen

Für viele Steuerzahler ist die Steuererklärung mehr als das notwendige Übel. Bietet sich doch jedes Jahr von Neuem die Möglichkeit, seine Haushaltskasse vom Finanzamt aufbessern zu lassen. Ihre Rückzahlung könnte dabei umso üppiger ausfallen, wenn Sie die folgenden kleinen Steuertipps beherzigen. mehr...

News

Star Finanz jetzt bei Twitter(2009-09-29 09:07:52)

Ab sofort erhalten Interessierte wichtige Neuigkeiten und Trends rund um die Themen Mobile- und Online-Banking auch über den Micro-Blog Twitter. Das Hamburger Unternehmen Star Finanz, Deutschlands Marktführer für Finanzsoftware, ergänzt seine digitale Kommunikation um die populäre Web-Anwendung und vernetzt sich mit Fans und Fachkreisen aus aller Welt. Die geposteten Kurz-News, sogenannte "Tweets", greifen aktuelle Meldungen auf, und stellen innovative Neuheiten vor und berichten über spannende Entwicklungen aus der IT-Branche. Unterhaltsam, präzise und serviceorientiert ? so lautet das Erfolgsrezept für die Nachrichten aus dem Hause Star Finanz, die mit dem modernen Tool neue Zielgruppen erschließen will. "Wir freuen uns, uns mit der Community nun auch über Twitter austauschen zu können und sind gespannt, wie sich der neue Kommunikationsweg in Bezug auf unsere zunehmende Nutzerschaft auswirkt", so Bernd Wittkamp, Geschäftsführer des Unternehmens. Wer an den Kurz-News der Star Finanz interessiert ist, kann sich bei Twitter kostenlos registrieren und anschließend bei http://www.twitter.com/StarFinanz als Follower eintragen. Komprimiert auf 140 Zeichen gibt es dann stets die neuesten Updates rund ums Thema Mobile Business online auf den eigenen Twitter-Account. Gut vernetzt: Star Finanz jetzt mit eigener Fanseite auf Facebook Neben dem Start eines eigenen Kanals beim Nachrichtendienst "Twitter" baut das Unternehmen sein Online-Angebot weiter aus und zeigt sich auch auf anderen Web-Portalen aktiv. So präsentieren sich die Finanzprofis auf der Plattform des weltweit größten sozialen Netzwerks Facebook mit einem eigenen Account. User des Internet-Dienstes finden auf der Fanseite der Star Finanz fortan aktuelle Meldungen, Umfragen, Entwicklungen und Tweeds aus der Finanz- und IT-Branche. Nähere Information gibt?s unter: http://www.facebook.com/pages/Hamburg/Star-Finanz-Themenkanal/151542338088?created. (Pressemitteilung der Star Finanz GmbH)