Gvv Kfz Versicherung

Vergleichen Sie Ihre Autoversicherung

Vergleichen Sie verschiedene Anbieter und wechseln Sie zu einer günstigeren Autoversicherung. Mit unserem Online-Vergleich finden Sie schnell und bequem die optimale Kfz-Versicherung.

Stellen Sie sich aus Haftpflichtversicherung, Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung - individuell nach Ihren Bedürfnissen - das für Sie passende Angebot zusammen.

Gvv Kfz Versicherung

Gvv Kfz Versicherung

Autounfall – was tun, wenn‘s kracht?

-Anzeige-

Autounfall – was tun, wenn‘s kracht?-Anzeige- Mit einem Straßennetz von über 231.000 Kilometern Länge zahlt Deutschland zu den am besten erschlossenen Verkehrsräumen weltweit. Im Herzen des Kontinents gelegen, ist das bevölkerungsreichste Land der EU der wichtigste Knotenpunkt des europäischen Transitverkehrs – ein wirtschaftlicher Vorteil, der allerdings auch seine Schattenseiten hat. mehr...

Jeder sollte jetzt prüfen, ob er bereits die optimale Autoversicherung hat.

Jeder sollte jetzt prüfen, ob er  bereits die optimale Autoversicherung hat. Ob Pkw, Motorrad oder Wohnmobil, die Kfz-Haftpflichtversicherung ist für alle Fahrzeuge gesetzlich vorgeschrieben. Bei einem Schadensfall mit Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, leistet die Versicherung des Unfallverursachers für  berechtigte Schadenersatzansprüche des Geschädigten. mehr...

Die Unisex Tarife kommen: Ab Dezember 2012 wird es einheitlich für Männer und Frauen

Genau hinschauen und den richtigen Zeitpunkt wählen, wird jetzt besonders wichtig. Durch die Gleichstellung von Männern und Frauen werden sich die Beiträge, ab dem 21. Dezember 2012, stark verändern. Weil Frauen statistisch länger leben und häufiger zum Arzt gehen, mussten sie bisher in der Krankenversicherung mehr zahlen. In der Kfz-Versicherung waren sie jedoch günstiger als Männer versichert. Nun werden die Beiträge angeglichen. mehr...

News

Allbank bleibt Bestandteil der Bankgesellschaft Berlin(2000-05-11 12:00:00)

Die Allbank (Hannover) bleibt Bestandteil der Bankgesellschaft Berlin. Der im vorigen Jahr geplante Verkauf wurde verworfen, teilte die Berliner Morgenpost am Dienstag mit. An Stelle des Verkaufs soll ein tiefgreifender Umbau erfolgen. Die Allbank wird künftig in den Sparten Filialgeschäft (klassisches Privatkundengeschäft) und vertriebsorientiertes Händlergeschäft (vorwiegend Kfz-Handel) geführt werden.

25 der 103 Filialen sollen geschlossen werden, davon neun durch Zusammenlegungen. Das zieht eine Verringerung der Zahl der Mitarbeiter von derzeit 1120 um etwa zehn Prozent nach sich.

Die Bank wird in Internet-Technik und Ausstattung investieren, so wird für die Kunden die Möglichkeit bestehen, ihre Bankgeschäfte über das Internet abzuwickeln. Das Internet solle intensiv in die Vertriebsstrategie integriert werden, teilte der Vorstand der Allgemeinen Privatkundenbank AG (Allbank) mit.