Skoda Favorit

Vergleichen Sie Ihre Autoversicherung

Vergleichen Sie verschiedene Anbieter und wechseln Sie zu einer günstigeren Autoversicherung. Mit unserem Online-Vergleich finden Sie schnell und bequem die optimale Kfz-Versicherung.

Stellen Sie sich aus Haftpflichtversicherung, Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung - individuell nach Ihren Bedürfnissen - das für Sie passende Angebot zusammen.

Skoda Favorit

Skoda Favorit

Autounfall – was tun, wenn‘s kracht?

Autounfall – was tun, wenn‘s kracht?Mit einem Straßennetz von über 231.000 Kilometern Länge zahlt Deutschland zu den am besten erschlossenen Verkehrsräumen weltweit. Im Herzen des Kontinents gelegen, ist das bevölkerungsreichste Land der EU der wichtigste Knotenpunkt des europäischen Transitverkehrs – ein wirtschaftlicher Vorteil, der allerdings auch seine Schattenseiten hat. mehr...

Jeder sollte jetzt prüfen, ob er bereits die optimale Autoversicherung hat.

Jeder sollte jetzt prüfen, ob er  bereits die optimale Autoversicherung hat. Ob Pkw, Motorrad oder Wohnmobil, die Kfz-Haftpflichtversicherung ist für alle Fahrzeuge gesetzlich vorgeschrieben. Bei einem Schadensfall mit Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, leistet die Versicherung des Unfallverursachers für  berechtigte Schadenersatzansprüche des Geschädigten. mehr...

Die Unisex Tarife kommen: Ab Dezember 2012 wird es einheitlich für Männer und Frauen

Genau hinschauen und den richtigen Zeitpunkt wählen, wird jetzt besonders wichtig. Durch die Gleichstellung von Männern und Frauen werden sich die Beiträge, ab dem 21. Dezember 2012, stark verändern. Weil Frauen statistisch länger leben und häufiger zum Arzt gehen, mussten sie bisher in der Krankenversicherung mehr zahlen. In der Kfz-Versicherung waren sie jedoch günstiger als Männer versichert. Nun werden die Beiträge angeglichen. mehr...

News

Erfolgreiches HVB Favorit BestExpress Zertifikat mit attraktivem Anfangskupon erneut im Rennen(2007-04-11 16:56:45)

Ab sofort geht das zweite HVB Favorit BestExpress Zertifikat mit hohem Anfangskupon an den Start. Die Kombination aus Express- und Best-Mechanismus mit 30%igem Sicherheitspuffer eröffnet interessante Renditechancen bei allen Marktlagen. Der Anleger setzt damit auf den Vorsprung europäischer Top-Dividendentitel, abgebildet im Dow Jones STOXX Select Divi-dend® 30 (Preis-)Index, im Vergleich zum deutschen Aktienin-dex DAX® (Performance-)Index. Bereits nach 14 Monaten hat der Anleger die Chance auf eine vorzeitige Rückzahlung mit mindestens 27 % Ertrag bei allen Marktentwicklungen oder er partizipiert zu 100 % an der Outperformance, sollte diese 27 % übersteigen. Das Besondere ist, dass der Anleger gleich zu Anfang die Chance auf einen außergewöhnlich hohen Kupon hat, so Birgit Lutzenberger, HVB-Expertin für Zertifikate. Dank der hohen Nachfrage wurde die Zeichnungsfrist des ersten Produktes mit derselben Kombination vorzeitig beendet. Einmal jährlich werden an einem festgelegten Stichtag die Wertentwicklungen der Indizes, jeweils im Vergleich zum Startniveau vom 26. April 2007, ermittelt. Eine vorzeitige Rückzahlung von 127,- Euro pro Zertifikat erfolgt, wenn sich die Dividendentitel zum ersten Stichtag, dem 30. Juni 2008, mindestens so gut entwickelt haben wie der DAX®. Ist die relative Wertentwicklung der europäischen Dividendentitel im Vergleich zum DAX® höher als 27 %, wird diese ausbezahlt. Dabei ist es unerheblich, in welche Richtung sich die Indizes entwickeln. Wichtig ist, dass sich die Dividendentitel ? relativ betrachtet ? mindestens so gut oder besser als der DAX® entwickeln. Das Prozedere wiederholt sich am zweiten, dritten und vierten Stichtag ? sofern es zu keiner vorzeitigen Rückzahlung kommt. Läuft das Zertifikat weiter, erhöht sich der mögliche Auszahlungsbetrag zu jedem Stichtag um jeweils zehn Euro. Haben sich die Dividendentitel an allen Stichtagen schlechter entwickelt als der DAX®, greift der 30%ige Kapitalschutz. Der Anleger erhält zum Laufzeitende den vollen Nominalbetrag von 100,- Euro, sofern sich die Underperformance des DJ STOXX Select Dividend® 30 auf nicht mehr als 30 % beläuft. Andernfalls erfolgt die Rückzahlung 1:1 analog der tatsächlichen Underperformance. Die maximale Laufzeit beträgt vier Jahre und zwei Monate. Die Zeichnungsfrist läuft bis zum 26. April 2007. Das Zertifikat kann bei allen Banken und Sparkassen erworben werden. Eine vorzeitige Schließung der Zeichnung ist bei großer Nachfrage möglich. Anlageideen, die einleuchten Das Team Strukturierte Anlageprodukte mit Sitz bei der HVB in München ist Teil der globalen Division UniCredit Markets & Investment Banking. Das Angebotsspektrum für unterschiedliche Anlegerprofile umfasst Bonus-, Express- und Index-Zertifikate sowie Kapitalschutzprodukte und strukturierte Fonds. Zahlreiche namhafte Awards unterstreichen die Produkt-Strategie. Pressemitteilung der HypVereinsbank