Isuzu Trooper

Vergleichen Sie Ihre Autoversicherung

Vergleichen Sie verschiedene Anbieter und wechseln Sie zu einer günstigeren Autoversicherung. Mit unserem Online-Vergleich finden Sie schnell und bequem die optimale Kfz-Versicherung.

Stellen Sie sich aus Haftpflichtversicherung, Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung - individuell nach Ihren Bedürfnissen - das für Sie passende Angebot zusammen.

Isuzu Trooper

Isuzu Trooper

Autounfall – was tun, wenn‘s kracht?

-Anzeige-

Autounfall – was tun, wenn‘s kracht?-Anzeige- Mit einem Straßennetz von über 231.000 Kilometern Länge zahlt Deutschland zu den am besten erschlossenen Verkehrsräumen weltweit. Im Herzen des Kontinents gelegen, ist das bevölkerungsreichste Land der EU der wichtigste Knotenpunkt des europäischen Transitverkehrs – ein wirtschaftlicher Vorteil, der allerdings auch seine Schattenseiten hat. mehr...

Jeder sollte jetzt prüfen, ob er bereits die optimale Autoversicherung hat.

Jeder sollte jetzt prüfen, ob er  bereits die optimale Autoversicherung hat. Ob Pkw, Motorrad oder Wohnmobil, die Kfz-Haftpflichtversicherung ist für alle Fahrzeuge gesetzlich vorgeschrieben. Bei einem Schadensfall mit Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, leistet die Versicherung des Unfallverursachers für  berechtigte Schadenersatzansprüche des Geschädigten. mehr...

Die Unisex Tarife kommen: Ab Dezember 2012 wird es einheitlich für Männer und Frauen

Genau hinschauen und den richtigen Zeitpunkt wählen, wird jetzt besonders wichtig. Durch die Gleichstellung von Männern und Frauen werden sich die Beiträge, ab dem 21. Dezember 2012, stark verändern. Weil Frauen statistisch länger leben und häufiger zum Arzt gehen, mussten sie bisher in der Krankenversicherung mehr zahlen. In der Kfz-Versicherung waren sie jedoch günstiger als Männer versichert. Nun werden die Beiträge angeglichen. mehr...

News

Autoklau 2004: Qualität vor Quantität(2005-09-21 12:00:00)

Im Jahr 2004 wurden in Deutschland fast zehn Prozent weniger Autos gestohlen als im Jahr zuvor. Erstmals lag die Zahl der von Versicherern entschädigten Kraftfahrzeuge unter 30.000. Weil der durchschnittliche Wert der einzelnen Autos wiederum deutlich anstieg (um 7,1 Prozent auf 9.914 Euro) ging die Entschädigungssumme nur um 3,1 Prozent auf rund 285 Millionen Euro zurück. Weniger erfreulich ist das Ergebnis bei den Zweirädern: Sowohl Mofas (+3,2 Prozent) und Mopeds als auch Leichtkrafträder und Roller (+9,9 Prozent) legten bei den Diebstahlzahlen zu. Das größte Plus an Autodiebstählen musste 2004 - wie im Vorjahr - Skoda hinnehmen. (45,4 Prozent).

Somit rückte die tschechische VW-Tochter in der "Klau-Hitliste" vom 21. Platz im Jahr 2002 auf Rang 9 im Jahr 2004 vor. Gemessen am Bestand hatten im Jahr 2004 Porschefahrer das höchste Diebstahl-Risiko (Klau-Rate 2,3 von 1000) gefolgt von Audi (2,2), sowie den "Exoten" Trabant (2,1) und Isuzu (2,1).

Die Krone des Klau-Königs bei den Modellen konnte BMW auch 2004 nicht ablegen. Platz eins und zwei für den Nobel-Off-Roader X5 (4.4 und 3.0 D). Platz 4 für den BMW M3.