Details zum Depot der Postbank

 
Bankname
Postbank
(Bankdetails)
Produkt Depot
Orderkosten
bis 1.200,00 Euro:
7,95 Euro
1.251,00 Euro - 2.600,00 Euro:
9,95 Euro
2.601,00 Euro - 5.200,00 Euro:
14,95 Euro
über 5.201,00 Euro:
19,95 Euro
Wertpapierverwaltung & Depotführung
Depotverwaltung pro Quartal 2,46 € Euro
(vierteljährlich)
ab durchschnittlichem Depotvolumen von 50.000 € frei 0,00 € Euro
(vierteljährlich)
Kontoführung pro Quartal 2,25 € Euro
(vierteljährlich)
Ordergebühr
Aufschlag Telefon-, Brief-, Fax-Order  3,00 € %
(je Transaktion)
Limitgebühren
Änderung/Verlängerung  2,50 € %
(je Transaktion)
Erteilung und Nicht-Ausführung  2,50 € Euro
(je Transaktion)
Löschung  2,50 € Euro
(je Transaktion)
Zinsen gültig seit: 15.06.10
Wertpapierkredit
 k.A.
Überziehungskredit
 12,75 % <p>Der Anbieter stellt aktuell keine weiteren Angaben zu den Sollzinsen  des Überziehungskredits zur Verfügung. Grundsätzlich gilt:</p><p><strong>Überziehungskredit mit  variablem Sollzinssatz</strong><br />Der Sollzinssatz wird bei einer geduldeten  Überziehung für die Inanspruchnahme des Kontos in Rechnung gestellt,  die nicht durch ein Guthaben oder einen eingeräumten Wertpapierkredit  gedeckt ist. Die Abrechnung erfolgt vierteljährlich. Der Zinssatz ist  variabel.</p><p>Genaue Informationen finden Sie auf der Website des Anbieters.</p>
Guthabenzinsatz
bis 5.000 Euro0,00 % 
über 5.001 Euro0,50 % 
Sonstiges
Kontoauszüge Online (vierteljährlich)
Kontoführung Online, Telefon, Fax/Brief, Filiale
Einlagensicherung
1. Sicherungssystem Einlagensicherungsfonds Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken
Einlagen gesichert bis unbegrenzt
2. Sicherungssystem Einlagensicherungsfonds Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Einlagen gesichert bis 100.000,00 Euro
Bemerkung