Autokredit Renault Twingo

Autokredit schnell vergleichen

Lust auf ein neues Auto? Dann informieren Sie sich umfassend zum Thema "Autokredit". Interessiert? Dann können Sie im Anschluss sekundenschnell die für Sie geeigneten Kreditkonditionen vergleichen.

Kfz-Kredit Vergleich: Schnell und objektiv
Mit unserem Kreditvergleich finden Sie schnell günstige Kfz-Kredite für die Neuwagenfinanzierung oder Gebrauchtwagenfinanzierung vieler namhafter Kreditanbieter.

Autokredit Renault Twingo

Autokredit Renault Twingo

Autokredit oder Leasing – Tipps für die Finanzierung von Firmenwagen

steering-wheel-801994_1920.jpg Als Unternehmer steht man meist irgendwann vor der Frage: Firmenwagen ja oder nein? Fällt die Entscheidung auf ja, steht man vor der nächsten Wahlmöglichkeit: Kaufen oder leasen? Je nachdem für welchen Weg sich der Unternehmer entscheidet, hat dies Auswirkungen auf die Finanzlage. mehr...

Der Kurzzeitkredit über 3.000 Euro

Der Kurzzeitkredit über 3.000 EuroEine dringende Reparatur am Haus steht an, die Reparatur des Autos ist teurer geworden als erwartet oder ein kurzfristiger finanzieller Engpass muss überwunden werden, da der Arbeitgeber nicht pünktlich gezahlt hat? Wird schnell Geld benötigt, kann ein Kurzzeitkredit helfen. Das Geld wird häufig noch am Tag der Beantragung ausgezahlt. Ein Kurzzeitkredit kann jedoch teuer werden. mehr...

Das Einmaleins der Kreditoptionen

Der Ausgangspunkt ist immer gleich: Der Bedarf an Geld initiiert, sich Gedanken darüber zu machen, wie an das selbige (auf legalem Weg) gelangt werden kann. Da die Redensart "Geld verdirbt die Freundschaft" noch immer hoch im Kurs steht, ist klar, dass Familie und Freunde nur äußerst ungern um Geld gebeten werden. mehr...

News

Versicherung zu teuer? Auto wechseln!(2007-09-28 11:55:29)

auto.jpgIst Ihnen Ihre Kfz-Versicherung zu teuer? Dann wechseln Sie doch Ihr Auto! Denn neben Fahrer oder Wohnort hat auch das jeweilige Fahrzeug entscheidenden Einfluss auf die Höhe der Versicherungssumme. Doch es sind nicht immer die großen und schnellen, die auch die teuersten sind.


Neues Auto - neue Versicherung


(tel) Autos kann man nach vielen Merkmalen klassifizieren: Die schnellsten, die mit dem geringsten Verbrauch oder auch die sichersten. Wir wollen Ihnen im folgenden Fahrzeuge nach deren Einstufung in der Kfz-Versicherung vorstellen:


Galerie starten:



smart.jpg jaguar.jpg beetle.jpg

Ausschlaggebend für die Höhe der Autoversicherung ist die Typklasse. Die Einteilung in die jeweilige Typklasse wird jedes Jahr neu festgelegt. Sinn der Typklassen ist eine gerechte Verteilung der Schadenskosten auf die Verursacher. Die Schadenssumme, die ein bestimmtes Modell verursacht hat, wird so auf alle Halter dieses Typs umgelegt. Je häufiger und höher die verursachten Schäden, desto schlechter die Einstufung.

In der Haftpflichtversicherung werden die die Autos in den Stufen zehn bis 25 eingeteilt. Bei den Kaskoversicherungen ist die höchste Typklasse die 33. Je niedriger die Typklasse desto geringer die Versicherungsprämie.

Die Typklasse eines Fahrzeugs kann man auf der Internet-Seite der Deutschen Versicherer (GDV) ermitteln.




Ford Ka 1.3 - Klein und günstig



Allgemeine Daten und Preise zum Fahrzeug:
Typklasse Haftpflicht: 14
Typklasse Teilkasko: 13
Typklasse Vollkasko: 14
Kfz-Steuer pro Jahr: 87 Euro

Neuwagenpreis: 9.600 Euro
Verbrauch innerorts: 8,1 Liter
Verbrauch außerorts: 4,6 Liter




Porsche Cayenne GTS - Hoch in Preis und Typklasse



Allgemeine Daten und Preise zum Fahrzeug:
Typklasse Haftpflicht: 24
Typklasse Teilkasko: 31
Typklasse Vollkasko: 32
Kfz-Steuer pro Jahr: 330 Euro

Neuwagenpreis: 76.725 Euro
Verbrauch innerorts: k.A.
Verbrauch außerorts: k.A.




Opel Corsa 1.2 - Viel Leistung wenig Geld



Allgemeine Daten und Preise für den Opel Corsa 1.2 Twinport:
Typklasse Haftpflicht: 14
Typklasse Teilkasko: 15
Typklasse Vollkasko: 13
Kfz-Steuer pro Jahr: 87 Euro

Neuwagenpreis: 12.210 Euro
Verbrauch innerorts: 7,7 Liter
Verbrauch außerorts: 4,7 Liter




Jaguar XJR - Für den nächsten Lottogewinn



Allgemeine Daten und Preise zum Jaguar XJR 4.2 V8:
Typklasse Haftpflicht: 23
Typklasse Teilkasko: 30
Typklasse Vollkasko: 31
Kfz-Steuer pro Jahr: 283 Euro

Neuwagenpreis: 96.600 Euro
Verbrauch innerorts: 17,9 Liter
Verbrauch außerorts: 8,7 Liter




Renault Twingo - kleine Steuer und günstige Versicherung



Allgemeine Daten und Preise zum Renault Twingo 1.2 Authentique:
Typklasse Haftpflicht: 14
Typklasse Teilkasko: 15
Typklasse Vollkasko: 15
Kfz-Steuer pro Jahr: 81 Euro

Neuwagenpreis: 9.250 Euro
Verbrauch innerorts: 7,2 Liter
Verbrauch außerorts: 4,6 Liter




Mercedes SLK - Lang und hoch versichert



Allgemeine Daten und Preise zum Mercedes SLK 300:
Typklasse Haftpflicht: 22
Typklasse Teilkasko: 31
Typklasse Vollkasko: 33
Kfz-Steuer pro Jahr: 378 Euro

Neuwagenpreis: 151.130 Euro
Verbrauch innerorts: 21,7 Liter
Verbrauch außerorts: 10,0 Liter




smart fortwo - sehr klein, auch in der Versicherung



Allgemeine Daten und Preise zum smart fortwo 1.0 cabrio pure:
Typklasse Haftpflicht: 12
Typklasse Teilkasko: 14
Typklasse Vollkasko: 11
Kfz-Steuer pro Jahr: 67 Euro

Neuwagenpreis: 12.930 Euro
Verbrauch innerorts: 6,6 Liter
Verbrauch außerorts: 4,1 Liter




BMW 730 - aber günstig im Verbrauch



Allgemeine Daten und Preise zum BMW 730d DPF:
Typklasse Haftpflicht: 24
Typklasse Teilkasko: 30
Typklasse Vollkasko: 29
Kfz-Steuer pro Jahr: 463 Euro

Neuwagenpreis: 66.500 Euro
Verbrauch innerorts: 10,9 Liter
Verbrauch außerorts: 6,2 Liter




VW New Beetle - Kleine Käfer-Versicherung



Allgemeine Daten und Preise zum VW New Beetle 1.4:
Typklasse Haftpflicht: 12
Typklasse Teilkasko: 13
Typklasse Vollkasko: 12
Kfz-Steuer pro Jahr: 94 Euro

Neuwagenpreis: 17.000 Euro
Verbrauch innerorts: 9,3 Liter
Verbrauch außerorts: 5,8 Liter