International Reiseversicherung

Reiseversicherungen vergleichen
und besten Tarif wählen!

 
  • vergleichen Sie die verschiedenen Anbieter
  • wählen Sie Ihr gewünschten Tarif
  • schließen Sie gleich online ab
  • ...und dann rundum abgesichert in einen schönen Urlaub starten
 
 

International Reiseversicherung

International Reiseversicherung

Kreditkarten mit Versicherungsschutz - was bringt das?

Kreditkarten werden immer beliebter. Sie sind nützlich zum Einkaufen oder Buchen im Internet, zum Bezahlen oder Geldabheben auf der ganzen Welt. Viele Kreditkarten bieten mittlerweile nicht nur die reinen Geldgeschäfte, oft sind auch Versicherungen als Zusatzleistung enthalten. Weltweit einsetzbar richten sich viele dieser Versicherungen an Reisende. Doch was bringen diese Zusatzleistungen dem Kunden? mehr...

Reisevollmacht - Rundum abgesichert auf Jugendreisen

Rundum abgesichert auf JugendreisenAb einem gewissen Alter ist Urlaub mit den Eltern nur noch eines: langweilig. Wenn Jugendliche unter 16 Jahren allein auf Reisen gehen, braucht man jedoch unbedingt volljährige Aufsichtspersonen. Was bietet sich dafür also mehr an als eine organisierte Jugendreise? Was Eltern und Kinder dabei zu beachten haben, erfahren Sie im folgenden Text. mehr...

Zahlungsmittel im Urlaub: Auf die Mischung kommt es an

Zahlungsmittel im Urlaub Wenn einer eine Reise tut - sollte er neben Vorfreude auch die passende Auswahl und Menge an Zahlungsmitteln mitnehmen. Obwohl für viele Urlauber neben Bargeld nur die Kreditarte zählt, gibt es noch weitere Möglichkeiten, sich seine Finanzen im Urlaub so einzuteilen, dass man immer zahlungsfähig ist. Denn Einschränkungen durch kaputte Geldautomaten oder Diebstahl können die schönste Reise zum Alptraum werden lassen. mehr...

News

Ab sofort: Wirecard Bank AG ist auch lizensierter Acquirer für die Kreditkarten Diners Club® und Discover(2010-05-10 09:32:23)

Ab sofort ist die Wirecard Bank AG auch lizensierter Acquirer für die Kreditkarten Diners Club® und Discover. Ein entsprechender Vertrag wurde mit der Diners Club International®, einem Geschäftsbereich der Discover Financial Services, geschlossen. Die Vereinbarung umfasst die Akzeptanz und Verarbeitung der beiden Kreditkartenmarken in den wichtigsten europäischen Ländern (Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz) sowie im Wachstumsmarkt Asien (China, Hong Kong, Indien, Taiwan, Thailand und Vietnam). Von Beginn an werden zwölf Settlementwährungen verarbeitet (AUD, CAD, CHF, DKK, EUR, GBP, JPY, NOK, SEK, SGD, USD, ZAR). Von dieser Erweiterung, profitieren besonders international agierende Anbieter. wie Fluggesellschaften und Touristikunternehmen sowie Händler im E-Commerce/Versandhandel bzw. im stationären Geschäft. "Unser bestehendes Portfolio wird nun um zwei der renommiertesten Kartenmarken erweitert. Dies ist insbesondere im Hinblick auf unsere Expansion in Asien ein wichtiger Schritt", sagt Dr. Thomas Käppner, Head of Acquiring und Generalbevollmächtigter der Wirecard Bank. "Diners Club International ist integraler Bestandteil der globalen Zahlungsstrategie von Discover, und wir haben uns unserem Ziel verschrieben, unsere globale Präsenz weiterhin konsequent auszubauen. Dieser Vertrag mit Wirecard, einem Marktführer im Bereich *CNP, ist ein wichtiger Schritt, um im Rahmen unserer Initiative, Händler in ganz Europa und Asien zu erreichen", so Gerry Wagner, Executive Vice President von International Acceptance bei Diners Club International. *CNP = Customer not present (Zahlungen im Internet oder über Callcenter) Über Diners Club International®: Diners Club International® gehört zur Kreditkartenorganisation Discover Financial Services (NYSE: DFS), die sich auf Dienstleistungen für elektronische Zahlungen konzentriert. Diners Club gab die weltweit erste Kreditkarte heraus und leitete damit eine finanzielle Revolution hinsichtlich der Art und Weise ein, wie Verbraucher und Unternehmen für Produkte und Dienstleistungen zahlen. Heute ist Diners Club eine international anerkannte Marke im Dienste der Zahlungsbedürfnisse ausgewählter und zahlungskräftiger Privatkunden und und bietet Firmen und kleinen Geschäftseigentümern ein umfassendes Angebot rund um Kartenzahlungen. Diners Club wird in über 185 Ländern und Territorien akzeptiert, verfügt über Millionen von Händlerstandorten und Zugang zu mehr als 675.000 Geldausgabestellen und -automaten. Weitere Informationen unter www.dinersclub.com. Über Discover: Discover Financial Services (NYSE: DFS) ist ein Unternehmen für direkte Bank- und Zahlungsdienstleistungen und eine der renommiertesten Marken im Finanzdienstleistungssektor der USA. Seit seiner Gründung im Jahr 1986 hat sich Discover zu einem der größten Kartenemittenten der USA entwickelt. Das Unternehmen betreibt die Discover Card, den Cash-Rewards-Pionier der USA, und bietet mit seinem Tochterunternehmen Discover Bank persönliche- und Studentenkredite, Online-Sparkonten, Einlagenzertifikate und Geldmarktkonten an. Seine Zahlungsgeschäfts-Sparten sind das Discover Network mit Milllionen von Handels- und Geldausgabestellen; PULSE, ein landesweit führendes Geldausgabeautomaten- und Zahlungsnetzwerk; und Diners Club International®, ein global akzeptiertes Zahlungsnetzwerk. Weitere Informationen unter www.discoverfinancial.com. Über Wirecard: Die Wirecard AG zählt zu den führenden internationalen Anbietern elektronischer Zahlungs- und Risikomanagementlösungen. Weltweit unterstützt die Wirecard-Gruppe über 11.000 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen bei der Automatisierung ihrer Zahlungsprozesse und der Minimierung von Forderungsausfällen. Die Wirecard Bank AG ist Principal Member von Visa, MasterCard sowie JCB und als Kreditkarten-Acquirer in mehr als 69 Ländern weltweit aktiv; mit mehr als 100 Transaktions- und 15 Auszahlungswährungen. Innerhalb der Wirecard-Gruppe bietet die Wirecard Bank innovative Lösungen in den Bereichen Corporate Banking, Prepaid- bzw. Co-branded-Karten- sowie Konten-Produkte; sowohl für Geschäfts- als auch für Privatkunden. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI). Pressemitteilung der Wirecard AG