Startseite > KategorieSeiten > Tipps > Seite 1

ETF oder Aktien? So unterscheiden sich diese Formen der Geldanlage

-Anzeige-

ETF oder Aktien? So unterscheiden sich diese Formen der Geldanlage -Anzeige- Auch wenn beides Investitionen an der Börse sind, gibt es doch einen großen Unterschied zwischen Aktien und ETFs. Während bei einer Investition in Aktien in Einzeltitel investiert wird, bilden ETFs gleich mehrere Aktien oder einen ganzen Index ab. mehr...

Drei Kompetenzen, die die Finanzwelt mit Poker gemeinsam hat

-Anzeige-

Drei Kompetenzen, die die Finanzwelt mit Poker gemeinsam hat -Anzeige- Caption: Um beim Pokerspielen Erfolg haben zu können, werden diverse Fähigkeiten benötigt, die auch in der Finanzwelt unabdingbar sind. Die wenigsten würden auf den ersten Blick vermuten, dass Poker und die Finanzwelt viel gemeinsam haben. mehr...

Sicherheit beim Bezahlen im Netz am Beispiel von Spielanbietern

-Anzeige-

Sicherheit beim Bezahlen im Netz am Beispiel von Spielanbietern -Anzeige- Das Internet ist heutzutage eine gigantische Spielwiese, auf der es an Unterhaltungsoptionen nur so tummelt. Von Musik und Büchern über Fernsehserien und Filme bis hin zu Spielen jeglicher Art wartet das WWW mit einer umfangreichen Auswahl an Entertainment auf, die die Nutzer in ihrer Freizeit vor die Qual der Wahl stellt. mehr...

Die Digitalisierung im Finanzbereich – das sind die wichtigsten Veränderungen

-Anzeige-

Die Digitalisierung im Finanzbereich – das sind die wichtigsten Veränderungen -Anzeige- In unserer aktuellen Zeit ist die Digitalisierung in aller Munde. Verwunderlich ist das nicht. Schließlich macht sie vor keinem Bereich halt. Die Veränderungen sind weitreichend und haben sogar das Glücksspiel erfasst. Doch das Ganze geht noch viel weiter. Sogar die gesamte Finanzbranche wurde maßgeblich von der digitalen Transformation erfasst. mehr...

Die besten Online Bezahldienste und E-Wallets 2020

-Anzeige-

Die besten Online Bezahldienste und E-Wallets 2020-Anzeige- Neue Regeln sollen das sichere Bezahlen im Internet jetzt noch gefahrloser machen. Und der Bedarf besteht. Eine zunehmend bargeldlose Welt rückt näher. Online Banking und das Bezahlen mit der Kreditkarte gehören längst zum Alltag. Auch die Zahl der Nutzer der verschiedeneren bargeldlosen Bezahldienste, sogenannter Cyberwallets steigt. mehr...

Paypal, Entercash und Co. - Online-Bezahldienste werden immer beliebter

-Anzeige-

Paypal, Entercash und Co. - Online-Bezahldienste werden immer beliebter -Anzeige- Immer mehr Menschen nutzen Online-Bezahldienste für Geldüberweisungen. Die klassische Banküberweisung kommt hierdurch deutlich seltener zum Einsatz als früher. Jetzt stellt sich die Frage, ob sie grundsätzlich vor dem Aus steht oder lediglich durch weitere Bezahlformen ergänzt wird. Festzustellen ist, dass die Digitalisierung neue Bezahlformen hervorbringt, die in vielfältigen Einsatzgebieten von Nutzen sind. mehr...

Investieren vs. Glücksspiel - wo liegen die Unterschiede?

-Anzeige-

Investieren vs. Glücksspiel - wo liegen die Unterschiede?-Anzeige- Jeder träumt davon, nicht mehr ins Büro zu müssen, sondern Geld einfach von zu Hause zu verdienen. Die Möglichkeit, heute bei Brokern einfach online ein Depot zu eröffnen und dann selbst spekulative Wertpapiere zu handeln, verlockt. Einige Anleger werden schnell zu Zockern, die das Parkett mit dem Casino verwechseln. mehr...

Die Stadt der Zukunft – lohnt sich der Einstieg in die Elektromobilität?

-Anzeige-

Die Stadt der Zukunft – lohnt sich der Einstieg in die Elektromobilität?-Anzeige- Wenn wir über das Wohnen und die Stadt der Zukunft sprechen, dann müssen wir auch über Infrastruktur reden. Da versprachen sich im Sommer letzten Jahres viele Menschen von elektronischen Tretrollern eine grüne Lösung für die innerstädtischen Verkehrsprobleme. Andere wiederum befürchteten, dass mit den E-Rollern das Chaos auf unseren Straßen noch größer werden würde. mehr...

Treppenlifte: Finanzierungshilfen und steuerliche Absetzbarkeit beanspruchen

-Anzeige-

Uhren, Autos oder Wein: So sinnvoll sind außergewöhnliche Geldanlagen-Anzeige- Bewegungseinschränkungen im Alter oder auch in jungen Jahren lassen scheinbar alltägliche Dinge zum unüberwindbaren Hindernis werden. Da wäre beispielsweise die Treppe im Eigenheim, dem Mietshaus oder in öffentlichen Gebäuden. Denn nicht immer ist ein Aufzug vorhanden. Die Lösung: ein Treppenlift. mehr...

Uhren, Autos oder Wein: So sinnvoll sind außergewöhnliche Geldanlagen

-Anzeige-

Uhren, Autos oder Wein: So sinnvoll sind außergewöhnliche Geldanlagen-Anzeige- Die Riester- oder Rürup-Rente zur Altersvorsorge kennt jeder. Auch ETFs sind in diesem Rahmen mittlerweile bei vielen Menschen ein fester Bestandteil. Doch Uhren, Autos oder Wein als Geldanlage für das Alter? Geht das? Können mit diesen Objekten tatsächlich Renditen erzielt werden und wenn ja, was müssen Anleger dafür beachten? mehr...

ETF oder Aktien? So unterscheiden sich diese Formen der Geldanlage

Drei Kompetenzen, die die Finanzwelt mit Poker gemeinsam hat

Produkttests

Geld sparen mit Gebrauchtwaren: medimops.de im Test
-Anzeige- Früher ging man auf den Flohmarkt oder durchsuchte die Kleinanzeigen der regionalen Tageszeitungen, wenn man Gebrauchtes kaufen wollte. Heute ist das deutlich leichter, denn im Internet verkaufen nicht nur Privatpersonen ihre alten Schätze über eBay und Co: Viele Händler haben sich auf den Wiederverkauf gut erhaltener Produkte spezialisiert. Doch wie gut ist die Qualität der angebotenen Artikel? Und lässt sich mit dem Kauf von Gebrauchtwaren wirklich Geld sparen? mehr...

Im Test: Die Kfz-Versicherung der AllSecur mit Marten
Es ist Herbst in Deutschland und auf den Straßen treibt ein finsterer Gesell sein Unwesen. Die Opfer: Ahnungslose Autos. Denn ganz egal, ob Hagelschaden, Blechschaden oder Diebstahl: Marder Marten hat seine Finger im Spiel. Sein Gegner ist die Kfz-Versicherungsmarke AllSecur. Ob diese auch im richtigen Leben die Oberhand behält, verraten wir Ihnen in unserem Produkttest der Kfz-Versicherung. mehr...

Im Test: Der Direktkredit der SWK Bank
Bei der SWK Bank kann man einen Ratenkredit direkt online bestellen. Innerhalb von 30 Sekunden soll man dabei eine Antwort erhalten, ob man zwischen 1.000 und 50.000 Euro als Kreditsumme erhalten kann. Das Geld würde dann innerhalb von zwei Arbeitstagen auf dem Konto des Antragsstellers sein. Ob sich das Angebot lohnt, erfahren Sie in unserem Produkttest des Direktkredits der SWK Bank. mehr...

Im Test: Das Festgeld der GarantiBank
Bringen vierblättrige Kleeblätter auch Bankkunden Glück? Die Garantibank versucht es auf jeden Fall und setzt den vermeintlichen Glücksbringer nicht nur in ihr eigenes Logo. Auch im Namen der Festgeldanlage findet sich das Kleeblatt wieder. Ob Sie sich bei dieser Geldanlage nur auf ihr Glück verlassen sollten, erfahren Sie in unserem Test des Kleeblatt-Festgeld-Kontos. mehr...

Im Test: Das Top-Zinskonto der Norisbank
Die Norisbank ist eine Tochter der Deutschen Bank und bezeichnet sich selbst als "ersten Qualitätsdiscounter im deutschen Bankenmarkt." Jetzt hat die Norisbank ihren Tagesgeld-Aktionszins noch einmal erhöht. Wir haben uns das Top-Zinskonto der Norisbank genauer angesehen. Ist der Name Programm? Die Antwort auf diese Frage lesen Sie hier in unserem Produkttest. mehr...