Rechnungszins Lebensversicherung

Risikolebensversicherung vergleichen
und besten Tarif wählen!

 
  • kostenfrei, unverbindlich und anbieterunabhängig
  • hohes Sparpotential, durch umfassenden Marktvergleich,            mit allen Testsiegern aus Finanztest, Focus Money, uvm.
 
 Sie selbst bestimmen Ihren individuellen Schutz

Rechnungszins Lebensversicherung

 

  • hoher finanzieller Schutz zu niedrigen Beiträgen
  • Absicherung Ihres Ehe-, Lebens- oder Geschäftspartner,
    vor finanziellen Einbußen im Todesfall
  • Absicherung hoher finanzieller Verpflichtungen,
    bei Hausbau oder Unternehmensgründung
  • sofortiger Anspruch auf die volle Versicherungssumme,
    bereits nach einer Beitragszahlung
  • Dynamische Beitrags- und Leistungsanpassung

 

 Über 100 Tarife im Vergleich:

Rechnungszins Lebensversicherung

Unisex-Risikolebensversicherungen

Seit Dezember 2012 gelten in Deutschland neue Bedingungen für die Versicherungslandschaft. Das Stichwort hierfür lautet "Unisex-Tarife". Bisher mussten Frauen und Männer je nach Versicherungsart mehr oder weniger als das andere Geschlecht zahlen. mehr...

Die Unisex Tarife kommen: Ab Dezember 2012 wird es einheitlich für Männer und Frauen

Genau hinschauen und den richtigen Zeitpunkt wählen, wird jetzt besonders wichtig. Durch die Gleichstellung von Männern und Frauen werden sich die Beiträge, ab dem 21. Dezember 2012, stark verändern. Weil Frauen statistisch länger leben und häufiger zum Arzt gehen, mussten sie bisher in der Krankenversicherung mehr zahlen. In der Kfz-Versicherung waren sie jedoch günstiger als Männer versichert. Nun werden die Beiträge angeglichen. mehr...

Versicherungen kündigen - wann und wie?

Ob Auto-, Hausrat-, Haftpflicht- oder Krankenversicherung. Es gibt viele Gründe, sich von einer Versicherung zu trennen: Der Beitrag wird erhöht, die Leistung ist schlecht, die Versicherung begleicht einen Schaden nicht, oder sie wird einfach nicht mehr gebraucht. Wer sich mit den Kündigungsfristen und -voraussetzungen auskennt, vermeidet überflüssige Ausgaben und Wartezeiten. mehr...

News

Generali: Überschussbeteiligung bleibt mit 4,35 Prozent stabil (2008-12-30 09:50:53)

Die "neue" Generali Lebensversicherung AG wird für 2009 für ihre Tarife - sowohl für Bestand als auch Neugeschäft - die Überschussbeteiligung (Rechnungszins plus laufende Überschussbeteiligung) mit 4,35 % stabil halten. Damit profitieren die Kunden von Generali und Volksfürsorge von der hohen Finanzkraft des fusionierten Unternehmens. Darüber hinaus gewährt die Generali ihren treuen Kunden auch für 2009 Schlussüberschussanteile sowie Anteile aus den Bewertungsreserven in Höhe von durchschnittlich ca. 0,5 %. Damit beträgt die Gesamtverzinsung - wie im Vorjahr - 4,85 %. Nach einem ersten Überblick hat die Generali damit eine sehr gute Wettbewerbsposition und dürfte über dem Branchendurchschnitt liegen. Pressemitteilung der Generali