Startseite > Autofinanzierung > Schritt für Schritt > Autofinanzierung - Viele Wege führen zum Traumauto
06.08.2009

Autofinanzierung - Viele Wege führen zum Traumauto

Die flexible drei-Wege-Finanzierung

Das Prinzip dieser Finanzierungsform besteht, ähnlich wie bei der normalen Herstellerfinanzierung, darin einen Kredit bei der Herstellerbank des Autos aufzunehmen. Die monatlich zu zahlenden Raten fallen allerdings viel geringer aus, da sie nur dem Wertverlust des Autos entsprechen. Ziel der Finanzierung ist es nicht, während der Laufzeit das Auto zu erwerben.

Mit der drei-Wege-Finanzierung bleiben Sie auch nach Vertragsabschluss flexibel. Denn am Ende der Laufzeit wählen Sie zwischen den folgenden drei Möglichkeiten:

1. Rückgabe des Autos an den Hersteller

In diesem Fall entstehen Ihnen keine weiteren Kosten. Diese Variante entspricht einem Leasing und ist meist die teuerste der drei Wahlmöglichkeiten, weil man in der Zeit das Auto nicht erworben hat. Durch die meist kurzen Laufzeiten dieser Finanzierung haben Sie dafür den Vorteil, dass Sie immer auf dem technisch neusten Stand sein können.

2. Kauf des Autos

Bei dieser Variante werden die bereits für die Nutzung gezahlten Raten als Teilerwerb am Auto angerechnet. Für den vollständigen Erwerb des Pkw müssen Sie am Ende der Laufzeit die meist noch große Schlussrate aufbringen. Der Vorteil der im Gegensatz zu herkömmlichen Finanzierungen kleineren monatlichen Raten während der Laufzeit wirkt sich nun also nachteilig aus.

Möchten Sie das Auto kaufen, können aber die Schlussrate nicht zahlen, bleibt Ihnen nur noch die Wahlmöglichkeit drei.

3. Kauf des Autos über eine Anschlussfinanzierung

Diese funktioniert wie eine gewöhnliche Herstellerfinanzierung. Dabei nehmen Sie in der Höhe des noch verbleibenden Kaufpreises des Autos, der Schlussrate, einen Kredit auf. Diesen zahlen Sie in gleich bleibenden Raten ab, sodass Sie das Auto während der Laufzeit des Kredits erwerben - ohne eine erneut fällige Schlussrate!

Tipp: Wägen Sie vor der Entscheidung für eine Finanzierungsvariante immer Ihre Vor- und Nachteile ab! So ist in den meisten Fällen die klassische Autofinanzierung der günstigere Weg, wenn Sie sicher sind das Auto kaufen zu wollen.

Kostenfalle Leasing

alfa_romeo_spider_nto.jpgImmer ein neues Auto fahren und trotzdem schuldenfrei? Das versprechen Leasingangebote. Doch die niedrigen Raten täuschen oft über die Gesamtkosten hin ... weiter

Günstig Autofahren

Autofahren ist ein teurer Spaß. Die Benzinkosten steigen beständig und auch Reparaturen müssen bezahlt werden. Da sollte man wenigstens bei Finanzierung und Versicherung ordentlich spar ... weiter

Produkttests

Im Test: Die Kfz-Versicherung der AllSecur mit Marten
Es ist Herbst in Deutschland und auf den Straßen treibt ein finsterer Gesell sein Unwesen. Die Opfer: Ahnungslose Autos. Denn ganz egal, ob Hagelschaden, Blechschaden oder Diebstahl: Marder Marten hat seine Finger im Spiel. Sein Gegner ist die Kfz-Versicherungsmarke AllSecur. Ob diese auch im richtigen Leben die Oberhand behält, verraten wir Ihnen in unserem Produkttest der Kfz-Versicherung. mehr...

Im Test: Der Direktkredit der SWK Bank
Bei der SWK Bank kann man einen Ratenkredit direkt online bestellen. Innerhalb von 30 Sekunden soll man dabei eine Antwort erhalten, ob man zwischen 1.000 und 50.000 Euro als Kreditsumme erhalten kann. Das Geld würde dann innerhalb von zwei Arbeitstagen auf dem Konto des Antragsstellers sein. Ob sich das Angebot lohnt, erfahren Sie in unserem Produkttest des Direktkredits der SWK Bank. mehr...

Im Test: Das Festgeld der GarantiBank
Bringen vierblättrige Kleeblätter auch Bankkunden Glück? Die Garantibank versucht es auf jeden Fall und setzt den vermeintlichen Glücksbringer nicht nur in ihr eigenes Logo. Auch im Namen der Festgeldanlage findet sich das Kleeblatt wieder. Ob Sie sich bei dieser Geldanlage nur auf ihr Glück verlassen sollten, erfahren Sie in unserem Test des Kleeblatt-Festgeld-Kontos. mehr...

Im Test: Das Top-Zinskonto der Norisbank
Die Norisbank ist eine Tochter der Deutschen Bank und bezeichnet sich selbst als "ersten Qualitätsdiscounter im deutschen Bankenmarkt." Jetzt hat die Norisbank ihren Tagesgeld-Aktionszins noch einmal erhöht. Wir haben uns das Top-Zinskonto der Norisbank genauer angesehen. Ist der Name Programm? Die Antwort auf diese Frage lesen Sie hier in unserem Produkttest. mehr...

Im Test: Das Tagesgeldkonto der Targobank
Die Bäume blühen, die Zinsen steigen. Ist das der Frühling oder das Ende der Sparerkrise? Vielleicht beides. Einige Tagesgeldanbieter schrauben ihre Zinsen sachte nach oben. Zum Beispiel die Targobank. Wir haben uns das Tagesgeldangebot der Targobank einmal genauer angesehen. Unsere Erkenntnisse lesen Sie hier. mehr...

Finanz-Newsletter

Melden Sie sich für den Gratis-Newsletter von forium an!

Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

Ihr Abonnement können Sie entweder auf der Abmeldeseite oder in jedem Newsletter mit einem Klick beenden.