2010 Kredit Zinsen Vergleich

Ratenkredite schnell vergleichen

Hier können Sie sich umfassend zum Thema Ratenkredit informieren. Lesen Sie, was Sie bei der Aufnahme eines Kredits beachten müssen. Interessiert? Dann können Sie im Anschluss sekundenschnell die für Sie geeigneten Kreditkonditionen vergleichen.

Kreditvergleich: Schnell und objektiv
Mit unserem Kreditvergleich finden Sie schnell günstige Darlehen, Ratenkredite und Sofortkredite vieler namhafter Kreditanbieter.

2010 Kredit Zinsen Vergleich

Günstige Konditionen - Bequem online beantragen

Targobank Online Kredit norisbank - Top-Kredit

Euro am Sonntag:
"Gesamtwertung: sehr gut"
Ausgabe 45/2014

Top-Kredit
Günstig - Sicher - Schnell

2010 Kredit Zinsen Vergleich

Günstige Kredite suchen und finden!

BrieftascheEgal ob für ein neues Auto oder ein Haus, es ist üblich dies über ein Darlehen oder einen Kredit zu finanzieren. In der Regel sind entweder Kreditinstitute oder Banken die richtige Anlaufstelle, um sich seriös Geld zu leihen, wichtig dabei ist es die Kosten im Blick zu halten. Denn wer vorab recherchiert, kann viel Geld sparen, Kredit gibt es eben tatsächlich zu stark unterschiedlichen Konditionen. mehr...

Finanzieller Engpass: Sofortkredit statt Dispo

GeldpflanzeWer auf den Eingang einer Zahlung wartet, ein neues Sofa benötigt oder dringend das Auto reparieren lassen muss, kann einen finanziellen Engpass mit der Überziehung des Girokontos überbrücken. Der Dispokredit kann unbürokratisch und schnell automatisch in Anspruch genommen werden, ohne dass vorher die Bonität geprüft wird. mehr...

Kleinkredit beantragen - 5 Dinge, die man unbedingt beachten sollte

Kleinkredit beantragenMit einem Kleinkredit schnell und seriös zum kleinen Geld. Ein seriöser Kleinkredit ist für viele Verbraucher die Rettung in der Not. Er hilft bei der Überbrückung von finanziellen Engpässen und wird auch für Personen mit negativer Schufa angeboten. Von Vorteil ist es, wenn die Beantragung des Geldes in wenigen Schritten über die Bühne geht. mehr...

News

Richtig Schulden machen(2001-11-16 12:00:00)

Jeder Kredit hat seinen Preis. Wer sich rechtzeitig informiert, kann nicht nur deutlich Kosten sparen, sondern gleich im Vorfeld unnötige Fehler vermeiden.

mehr als 100 Milliarden Euro Kredite


In Deutschland wurde im Jahr 2000 Kredite (ohne Baudarlehen) für etwas mehr als 100 Milliarden Euro bei den Kreditinstituten aufgenommen. Jeder Kredit hat seinen Preis und wie beinahe alles im Wirtschaftsleben ist auch das Kreditgeschäft mit Risiken verbunden. Wer sich allerdings rechtzeitig informiert, kann bei der Kreditaufnahme nicht nur deutlich Kosten sparen, sondern gleich im Vorfeld unnötige Fehler vermeiden. Hier einige Tipps, die Sie vor einer Kreditaufnahme beachten sollten.

Monatliches Sparen statt Kredit
Zuerst einmal sollten Sie sich genau überlegen, ob Sie das, was Sie auf Kredit anschaffen wollen, wirklich sofort brauchen. Wenn Sie noch einige Zeit warten können und statt der Kreditraten monatlich etwas Geld auf die Seite legen, haben Sie in den meisten Fällen den Kaufpreis beisammen. Sie sparen sich nicht nur die Zinsen für den Kredit, sondern auch die Suche nach dem günstigsten Anbieter.

Entscheiden Sie, ob für Sie ein Ratenkredit oder eher ein Dispositionskredit in Frage kommt. Der Dispositionskredit eignet sich nur für kurzfristigen Geldbedarf, wenn eine baldige Rückzahlung ganz sicher ist. Beträgt Ihr Kreditbedarf nur rund drei Nettomonatsgehälter, überziehen Sie lieber Ihr Konto. Achten Sie aber darauf, dass Sie das von der Bank eingeräumte Limit nicht überschreiten. Für Limitüberziehungen zahlen Sie ansonsten einen zusätzlichen Zinsaufschlag, der meist drei bis vier Prozentpunkte beträgt.




Widerruf des Kreditvertrages


Wenn Sie im Nachhinein Zweifel haben, dass die Entscheidung für einen Kredit richtig war, müssen Sie nicht verzagen. Nach dem Verbraucherkreditgesetz können Sie den Kreditvertrag innerhalb von zwei Wochen nach der Unterzeichnung ohne Angabe von Gründen widerrufen.
Wichtig:
Wenn Ihnen der Kreditbetrag bereits ausgezahlt wurde, müssen Sie diesen auch innerhalb von zwei Wochen nach Ihrem Widerruf wieder an das Kreditinstitut zurückzahlen.
Die eigene wirtschaftliche Lage einschätzen
Bevor Sie einen Kredit aufnehmen prüfen Sie, welchen Teil Ihres Monatseinkommens Sie für die regelmäßige Rückzahlung des Darlehens aufwenden können, ohne dass Sie sich übermäßig einschränken müssen. Nur die richtige Selbsteinschätzung reduziert das persönliche Kreditrisiko. Nutzen Sie auch unseren Liquiditätsrechner, um Ihr frei verfügbares Einkommen zu ermitteln.




Warnzeichen richtig deuten


Wenn Sie bereits bei einer Bank oder Sparkasse einen Kredit beantragt haben und Ihnen dieser verweigert wurde, betrachten Sie dies als Warnzeichen. Auch Banken und Sparkassen wollen Geschäfte machen und versagen ein Darlehen nicht ohne Grund. Bei einer Ablehnung gehen die Kreditinstitute davon aus, dass Sie Ihren Kredit aufgrund ihrer derzeitigen finanziellen Situation höchstwahrscheinlich nicht regelmäßig vollständig zurückzahlen können.

Vorsicht vor Kreditvermittlern
Wenn Ihr Kreditantrag von einer Bank oder Sparkasse abgelehnt wurde, müssen Sie dies wohl oder übel akzeptieren. Lassen Sie sich nun nicht auf die oft unseriösen Angebote von Kreditvermittlern ein, die in Zeitungsanzeigen mit "unbürokratischen, problemlosen Sofort-Krediten" werben. Dort bekommen Sie vielleicht einfacher einen Kredit, aber das ändert nichts an ihrer finanziellen Situation, aufgrund derer schließlich ein seriöses Kreditinstitut ihrer Antrag abgelehnt hat. Außerdem erkaufen Sie sich bei einem Kreditvermittler das Darlehen zu einem überhöhten Preis, denn Kreditvermittler verlangen hohe Provisionen.

Die Provision wird oft nicht direkt an den Vermittler gezahlt, sondern über den Kredit "mitfinanziert". Das hat Nachteile: Zusätzlich zu den Kreditkosten zahlen Sie Zinsen und Bearbeitungsgebühren für die Vermittlerprovision. Nicht selten wird ein Kredit bei einer Teilzahlungsbank vermittelt, deren Zinssätze wesentlich höher sind als bei Geschäftsbanken oder Sparkassen.




Rahmenkredite mit variablem Zinssatz mit Vorsicht genießen


Sie heißen "Dispo-Vario", "Abrufkredit" oder "Scheckrahmenkredit", sind aber oft nur auf den ersten Blick verlockend: Sie erhalten einen hohen Kreditrahmen, den Sie mehrfach in Anspruch nehmen können (ähnlich einem Dispo-Kredit beim Girokonto). Auch die Höhe der monatlichen Rückzahlungsraten können Sie in einem gewissen Umfang selbst wählen.

Diese Kreditform klingt praktisch, hat allerdings einige entscheidende Nachteile: Die Höhe der Mindestrückzahlungsrate kann bei steigenden Zinssätzen klettern, da Sie anders als beim Ratenkredit keinen festen, sondern einen variablen Zinssatz vereinbart haben. Auch verlangen Kreditinstitute, die solche Kredite anbieten, oft einen höheren Zinssatz als bei einem Ratenkredit.

Gerade bei hohen Kreditsummen verliert man leicht den Überblick, da die Zinsbelastung monatlich oder zum Quartalsende nachträglich ermittelt wird. Die Rückzahlung des Kredites kann dann schlechter geplant werden, denn der Kreditnehmer weiß weder, wie lange er den Kredit zurückzahlen muss, noch wie teuer der Kredit insgesamt ist. Wenn Sie diesen Rahmenkredit immer wieder in Anspruch nehmen, wird der Kreditverlauf zudem immer undurchschaubarer. So führt ein Rahmenkredit für viele Kreditnehmer oft in die dauerhafte Verschuldung.




Vergleichen Sie die Kreditkosten


Vergleichen Sie die Preise möglichst vieler Banken. Damit der Preisvergleich besonders einfach wird, können Sie unseren Ratenkreditvergleich nutzen. Holen Sie eventuell auch ein Vergleichsangebot ihrer örtlichen Bank oder Sparkasse ein. Der Zinsunterschied zwischen den günstigsten und teurersten Anbietern kann derzeit bis zu fünf Prozent betragen.

Lassen Sie sich dabei nicht von niedrigen Monatsraten blenden. Allein der effektive Jahreszins ist aussagekräftig und muss deswegen auch von Kreditanbietern per Gesetz veröffentlicht werden.

Festzinsangebote immmer vorziehen
Vergleichen Sie nur Ratenkredite mit festen Konditionen. Einige Kreditinstitute bieten auch Ratenkredite mit variablen Zinssätzen an, die meist sogar relativ niedrig sind. Variable Konditionen bergen allerdings immer das Risiko, dass der Marktzins (das allgemeine Zinsniveau) steigt, man also mehr für den Kredit bezahlen muss.




Kombiangebote doppelt prüfen


Einige Banken bieten auch im Kreditgeschäft Kombiangebote. Dabei wird gleichzeitig mit dem Kreditvertrag eine Kapital-Lebensversicherung abgeschlossen, mit der am Ende der Laufzeit (meist nach zwölf Jahren) der Kredit in einem Betrag getilgt werden soll. In der Regel sind solche Angebote um einiges teurer als ein vergleichbarer Kredit mit einer reinen Risikolebensversicherung bzw. einer Restschuldversicherung.

Nachteile von Kombiangeboten
  • Sie zahlen monatlich Zinsen für den in Anspruch genommenen Kreditbetrag und müssen parallel monatlich die Versicherungsprämien erbringen.
  • Da Sie den Kreditbetrag nicht durch monatliche Tilgungsraten verringern, zahlen Sie während der gesamten Laufzeit des Kredits Zinsen auf den vollen Kapitalbetrag.
  • Die über die Kapital-Lebensversicherung angesparte Versicherungssumme erhält nach zwölf Jahren zu großen Teilen die Bank zur Tilgung des Kredits.
  • Da das Kreditverhältnis über einen Zeitraum von zwölf Jahren besteht, lässt sich die eigene finanzielle Belastbarkeit schwer planen.
  • Wenn Sie sich unserer Tipps zu Herzen nehmen, fällt Ihnen die Entscheidung sicherlich leichter, ob Sie überhaupt einen Kredit benötigen.