Autounfall – was tun, wenn‘s kracht?

Autounfall-was tun, wenn's kracht?Mit einem Straßennetz von über 231.000 Kilometern Länge zahlt Deutschland zu den am besten erschlossenen Verkehrsräumen weltweit. Im Herzen des Kontinents gelegen, ist das bevölkerungsreichste Land der EU der wichtigste Knotenpunkt des europäischen Transitverkehrs – ein wirtschaftlicher Vorteil, der allerdings auch seine Schattenseiten hat. mehr...

Jeder sollte jetzt prüfen, ob er bereits die optimale Autoversicherung hat.

Jeder sollte jetzt prüfen, ob er  bereits die optimale Autoversicherung hat. Ob Pkw, Motorrad oder Wohnmobil, die Kfz-Haftpflichtversicherung ist für alle Fahrzeuge gesetzlich vorgeschrieben. Bei einem Schadensfall mit Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, leistet die Versicherung des Unfallverursachers für  berechtigte Schadenersatzansprüche des Geschädigten. mehr...

Die Unisex Tarife kommen: Ab Dezember 2012 wird es einheitlich für Männer und Frauen

Genau hinschauen und den richtigen Zeitpunkt wählen, wird jetzt besonders wichtig. Durch die Gleichstellung von Männern und Frauen werden sich die Beiträge, ab dem 21. Dezember 2012, stark verändern. Weil Frauen statistisch länger leben und häufiger zum Arzt gehen, mussten sie bisher in der Krankenversicherung mehr zahlen. In der Kfz-Versicherung waren sie jedoch günstiger als Männer versichert. Nun werden die Beiträge angeglichen. mehr...

Motorrad-Versicherung: Tuning für den Geldbeutel

Die Motorrad-Saison steht vor der Tür. Wenn die Sonne höher steht wollen auch Motorradfahrer das Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit wieder ohne Reue genießen. Da gilt es, das Motorrad und sich selbst saisontauglich zu machen. Wir sagen Ihnen worauf Sie dabei achten müssen. mehr...

Versicherungen kündigen - wann und wie?

Ob Auto-, Hausrat-, Haftpflicht- oder Krankenversicherung. Es gibt viele Gründe, sich von einer Versicherung zu trennen: Der Beitrag wird erhöht, die Leistung ist schlecht, die Versicherung begleicht einen Schaden nicht, oder sie wird einfach nicht mehr gebraucht. Wer sich mit den Kündigungsfristen und -voraussetzungen auskennt, vermeidet überflüssige Ausgaben und Wartezeiten. mehr...

Kfz-Versicherung: Wechseltermin nicht verschlafen

Kfz-Versicherung: Wechseltermin nicht verschlafen Es gibt wenige Möglichkeiten, mit kleinem Aufwand viel Geld zu sparen. Eine davon bietet sich jährlich den Autobesitzern. Lediglich die Kündigung des alten und die Auswahl eines günstigeren Versicherungsvertrages sind dafür nötig. mehr...

Kunden von Ineas und LadyCarOnline müssen sich neue Kfz-Versicherung suchen

Autofahrer, die ihr Fahrzeug bei Ineas oder LadyCarOnline versichert haben, müssen sich um einen neuen Versicherer bemühen. Aufgrund einer niederländischen Gerichtsentscheidung werden die Verträge der rund 50.000 deutschen Kunden zum 31. August 2010 um 24.00 Uhr eingestellt. Die Versicherungsnehmer haben also vom 1. September 2010 an keinen Versicherungsschutz mehr. mehr...

Führerschein zu teuer? Checkliste hilft beim Sparen

Führerschein zu teuer? Checkliste hilft beim Sparen"In Baden-Württemberg liegen die Kosten für die Ausbildung zum Führerschein der Klasse B zwischen 1.400 Euro und 1.800 Euro. Dazu kommen noch die amtlichen Gebühren", so Peter Tschöpe, Vorsitzender des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg, zu forium.de. Wir zeigen Ihnen, welche Kosten sich dahinter verbergen und wie man die Preise von Fahrschulen vergleichen kann. mehr...

Kfz-Versicherung: Notregelung bei Ineas und LadyCarOnline

"Zur Zeit können wir Ihr Anliegen nicht bearbeiten. Bitte entschuldigen Sie diese Unannehmlichkeit." Dieser Satz erscheint, wenn man sich bei Ineas bzw. LadyCarOnline die Prämie für einen Kfz-Versicherungstarif berechnen lassen möchte. Der Grund: Der Mutterkonzern, die International Insurance Corporation (IIC) NV ist in finanzieller Schieflage und in den Niederlande unter Aufsicht gestellt worden. Was bedeutet das für die Versicherten? mehr...

Sonderkündigungsrecht: Auch nach dem 30. November die Autoversicherung kündigen

Sonderkuendigung-Autoversicherung Auch wenn der 30. November als Stichtag für den Wechsel der Kfz-Versicherung bereits verstrichen ist, unter bestimmten Voraussetzungen besteht trotzdem die Möglichkeit aus dem Vertrag auszusteigen. Wer zum Beispiel erst im Dezember seine Jahresrechnung in der Hand hält, kann unter Umständen noch kündigen und wechseln. mehr...

Risiken einer Baufinanzierung minimieren - Ratgeber und Tipps

Risiken einer Baufinanzierung minimierenDie Zahl der Personen, die eine Baufinanzierung in Anspruch nehmen, ist seit vielen Jahren im Steigen begriffen. Nach einer Statistik a ... weiter

Produkttests

Im Test: Die Kfz-Versicherung der AllSecur mit Marten
Es ist Herbst in Deutschland und auf den Straßen treibt ein finsterer Gesell sein Unwesen. Die Opfer: Ahnungslose Autos. Denn ganz egal, ob Hagelschaden, Blechschaden oder Diebstahl: Marder Marten hat seine Finger im Spiel. Sein Gegner ist die Kfz-Versicherungsmarke AllSecur. Ob diese auch im richtigen Leben die Oberhand behält, verraten wir Ihnen in unserem Produkttest der Kfz-Versicherung. mehr...

Kfz-Versicherung im Test: Die Autoversicherung der Concordia Versicherungsgruppe
Im Herbst sollte nicht nur das Auto wintertauglich gemacht werden. Auch die Autoversicherung gehört auf den Prüfstand. Denn bis zum alljährlichen Wechseltermin, dem 30. November bleibt nicht mehr viel Zeit. Um die Frage nach dem richtigen Tarif etwas leichter zu gestalten, haben wir uns den K-Tarif der Concordia Versicherungen etwas genauer angesehen. mehr...

Im Test: Der Parkschadenschutz der DEVK
Fast jeder Autobesitzer hat sich schon mal über Kratzer, Dellen und ramponierte Stoßstangen als Folge missglückter Parkmanöver geärgert. Wenn der Schuldige längst über alle Berge ist, bleibt der Besitzer selbst auf dem Schaden sitzen. Bei der DEVK sind nun Parkschäden in allen Tarifklassen mitversichert. Alle Details zum Parkschadenschutz der DEVK sowie Vor- und Nachteile erfahren Sie in unserem Produkttest. mehr...

Im Test: Kreditkarten mit Tankrabatt
Für alle, die auf die tägliche Fahrt mit dem Auto angewiesen sind, sieht es im Moment ziemlich düster aus: Die Spritpreise steigen und steigen. Da heißt es sparen wo es nur geht. Einige Kreditkartenanbieter geben Rabatt auf die Tankstellenrechnung. Wir haben drei Angebote getestet: Die Super MasterCard der Santander Consumer Bank, das New Double der Barclaycard und die Santander 1plus Card. Lesen Sie hier, was die Karten im Einzelnen bieten. mehr...

Finanz-Newsletter

Melden Sie sich für den Gratis-Newsletter von forium an!

Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

Ihr Abonnement können Sie entweder auf der Abmeldeseite oder in jedem Newsletter mit einem Klick beenden.