Porsche 924

Vergleichen Sie Ihre Autoversicherung

Vergleichen Sie verschiedene Anbieter und wechseln Sie zu einer günstigeren Autoversicherung. Mit unserem Online-Vergleich finden Sie schnell und bequem die optimale Kfz-Versicherung.

Stellen Sie sich aus Haftpflichtversicherung, Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung - individuell nach Ihren Bedürfnissen - das für Sie passende Angebot zusammen.

Porsche 924

Das Finanzmagazin hat 11 Vergleichsportale hinsichtlich Benutzerfreundlichkeit, Auswahl
der Versicherer, Tarife und Individualität der Ergebnisse geprüft. 
(Ausgabe 11/2011)

Magazin €uro (Ausgabe 11/2011): Das Fachmagazin €uro zeichnet den Kfz-Vergleich als Testsieger aus. 
Porsche 924

Jeder sollte jetzt prüfen, ob er bereits die optimale Autoversicherung hat.

Jeder sollte jetzt prüfen, ob er  bereits die optimale Autoversicherung hat. Ob Pkw, Motorrad oder Wohnmobil, die Kfz-Haftpflichtversicherung ist für alle Fahrzeuge gesetzlich vorgeschrieben. Bei einem Schadensfall mit Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, leistet die Versicherung des Unfallverursachers für  berechtigte Schadenersatzansprüche des Geschädigten. mehr...

Die Unisex Tarife kommen: Ab Dezember 2012 wird es einheitlich für Männer und Frauen

Genau hinschauen und den richtigen Zeitpunkt wählen, wird jetzt besonders wichtig. Durch die Gleichstellung von Männern und Frauen werden sich die Beiträge, ab dem 21. Dezember 2012, stark verändern. Weil Frauen statistisch länger leben und häufiger zum Arzt gehen, mussten sie bisher in der Krankenversicherung mehr zahlen. In der Kfz-Versicherung waren sie jedoch günstiger als Männer versichert. Nun werden die Beiträge angeglichen. mehr...

Motorrad-Versicherung: Tuning für den Geldbeutel

Die Motorrad-Saison steht vor der Tür. Wenn die Sonne höher steht wollen auch Motorradfahrer das Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit wieder ohne Reue genießen. Da gilt es, das Motorrad und sich selbst saisontauglich zu machen. Wir sagen Ihnen worauf Sie dabei achten müssen. mehr...

News

ADAC-Praxistest der zufriedensten Autofahrer(2009-10-30 10:27:49)

Deutschlands zufriedenste Autofahrer sitzen in Subaru-, Lexus- und Jaguarfahrzeugen. Dies ist das Ergebnis der jährlichen Befragung von Lesern der ADACmotorwelt, an der sich in diesem Jahr 42 700 Interessierte beteiligt haben. Porsche, vor Jahresfrist noch auf dem dritten Platz, ist auf Rang 8 zurückgefallen. Aber auch die anderen deutschen Marken schneiden in Sachen Kundenzufriedenheit nicht besonders gut ab. BMW und Audi belegen wie im Vorjahr die Plätze 15 und 16. Mercedes folgt auf Platz 21. Opel, VW und Ford liegen noch weiter hinten. Auf der von eins bis fünf reichenden Notenskala erzielen auch die am schlechtesten bewerteten Marken (Fiat, Peugeot, Chevrolet und Renault) mit Noten zwischen 2,01 und 2,44 noch ein durchaus akzeptables Ergebnis. Der Praxistest gibt auch Auskunft, welcher Hersteller nach Einschätzung ihrer Besitzer die besten Autos baut. 14 Fragen nach Zuverlässigkeit, Qualität und Fahrzeugeigenschaften brachten hier dem Lexus - teilweise mit der Idealnote 1,0 - den Sieg. In diesem Teil der Befragung schneiden einige deutsche Fabrikate besser ab. So rücken Porsche, BMW und Audi um je vier Plätze nach vorne. Weitere Fragen der Untersuchung befassen sich mit der Qualität der Werkstätten. Auch hier das gleiche Bild an der Spitze: Subaru vor Lexus und Jaguar. Bemerkenswert der Dacia: Ihn wählten seine Besitzer zwar bei der Kundenzufriedenheit auf Platz fünf, in Sachen Werkstattzufriedenheit reichte es aber nur für Platz 14. Auch bei BMW auf Rang 24 gilt die Zufriedenheit mehr dem Auto als der Werkstatt. Die ausführliche ADAC-Kundenzufriedenheits-Untersuchung ist in der Novemberausgabe der ADACmotorwelt nachzulesen. Sie ist Bestandteil des ADAC AutomarxX, der großen Markenuntersuchung des Automobilclubs, die im Dezember 2009 erscheint, und bestimmt maßgeblich, welches Auto im Januar bei der Verleihung des Gelben Engel 2010 den Preis in der Kategorie Qualität erhält. (Pressemitteilung ADAC)