Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Kontaktdaten:

Hausanschrift: Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn
Telefon: 01805 - 12 23 46 (0,14 €/Min
E-Mail: poststelle@bafin.de
Internetadresse: http://www.bafin.de/

Wichtige Hinweise: BaFin

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht - kurz BaFin - vereinigt seit ihrer Gründung im Mai 2002 die Aufsicht über Banken und Finanzdienstleister, Versicherer und den Wertpapierhandel unter einem Dach.

Die BaFin ist eine selbstständige Anstalt des öffentlichen Rechts und unterliegt der Rechts- und Fachaufsicht des Bundesministeriums der Finanzen. Sie finanziert sich aus Gebühren und Umlagen der beaufsichtigten Institute und Unternehmen. Damit ist sie unabhängig vom Bundesetat.

Quelle: http://www.bafin.de

Aktuelle Nachrichten zur: BaFin

Know-how rund um die Wohnungsbauprämie (17.03.2016)

Häuslebauer hergehört: Die Wohnungsbauprämie ist eine staatliche Förderung, die man bei Abschluss eines Bausparvertrags beantragen kann. Sie kann v

Das Einmaleins der Kreditoptionen (01.02.2016)

Der Ausgangspunkt ist immer gleich: Der Bedarf an Geld initiiert, sich Gedanken darüber zu machen, wie an das selbige (auf legalem Weg) gelangt werden kann. Da di

Die erfolgreichsten Fußball-Aktiengesellschaften (20.01.2016)

Die Frage nach dem Lieblings-Fußball-Verein ist zwar legitim, doch eigentlich auch inhaltlich falsch, denn bei den allermeisten Fußball-Vereinen handelt es si

Aktuelle Studie zeigt auf: Altersarmut ist DAS Angst-Thema der jungen Deutschen (11.01.2016)

Die Rente von Vater Staat reicht später womöglich nicht für den L