Startseite > Unternehmensdetails > Verbraucherzentralen > Verbraucherzentrale Niedersachsen

Verbraucherzentrale Niedersachsen e.V.

Kontaktdaten:

Hausanschrift: Herrenstr. 14
30159 Hannover
Telefon: 0511-9 119 60
Telefax: 0511-9 119 610
E-Mail: info@vzniedersachsen.de
Internetadresse: http://www.verbraucherzentrale-niedersachsen.de/


Wichtige Hinweise: Verbraucherzentrale Niedersachsen

Die Verbraucherzentrale Niedersachsen e.V. wurde 1957 gegründet u. a. von Gewerkschaften, Frauen-, Umwelt- und Wohlfahrtsverbänden. Sie ist eine anbieterunabhängige, überwiegend öffentlich finanzierte, gemeinnützige Organisation. Ziel unserer Arbeit ist es, Verbraucherinnen und Verbraucher in allen wesentlichen Fragen des privaten Konsums neutral zu informieren, zu beraten und gegenüber Wirtschaft, Verwaltung, Politik und Gesetzgeber zu vertreten.

Wir verschaffen Überblick bei unübersichtlichen Angebotsmärkten und Durchblick bei komplexen Marktbedingungen. Mehr als 430 000 Verbraucherinnen und Verbraucher setzen jährlich auf den qualifizierten Rat unserer Fachleute in 19 Beratungsstellen, am Verbrauchertelefon oder im Internet. Ein umfangreiches Ratgebersortiment ergänzt das Angebot.

Die Erkenntnisse aus der Einzelfallarbeit dienen neben der Weiterentwicklung unseres individuellen Beratungs- und Informationsangebots - auch dem vorbeugenden Verbraucherschutz für die Allgemeinheit. Wir

  • vertreten Verbraucherinteressen auf politisch-parlamentarischer Ebene,
  • informieren Medien und Öffentlichkeit über wichtige Verbraucherthemen,
  • führen verbraucherrelevante Aktionen, Projekte und Ausstellungen durch und
  • arbeiten mit Schulen und Einrichtungen der Jugend- und Erwachsenenbildung zusammen.

Unsere Jahresberichte bieten weitere Informationen über das Spektrum unserer Arbeit.

Quelle: Verbraucherzentrale Niedersachsen

Aktuelle Nachrichten zur: Verbraucherzentrale Niedersachsen

Preis, persönlicher Ansprechpartner, Leistungen: wichtigste Kriterien bei der Versicherungswahl (12.11.2014)

München, 10. November 2014 | Generali Versicherungen Umfrage der Generali Versicherungen zum Schadenmanagement in der Versicherungsbranche IV Preis, persönlicher Ansprechpartner, Leistungen: wichtigste Kriterien bei der Versicherungswahl München – Mit der Umfrage Schadenmanagement untersuchen die Generali Versicherungen die Zufriedenheit d ...

Anlageverhalten entspricht der DAX-Entwicklung – Fonds sind Gewinner des Monats – Indexstand Oktober: 105,4 Punkte (11.11.2014)

10.11.2014 - comdirect Brokerage Index Oktober: Anleger ignorieren trübe Konjunkturaussichten und kaufen weiter zu Anlageverhalten entspricht der DAX-Entwicklung – Fonds sind Gewinner des Monats – Indexstand Oktober: 105,4 Punkte Quickborn. Die Kauflust deutscher Privatanleger hält an: Trotz niedr ...

Wenn der Streik die Bänder stillstehen lässt (09.11.2014)

Wichtige Zulieferteile stecken buchstäblich auf den Gleisen fest. Der Rekordstreik der Lokführer in Deutschland könnte zu Produktionsunterbrechungen in der deutschen Industrie führen. Laut einer Schätzung des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) könnten die Schäden ab dem vierten Streiktag von einstelligen Millionenbeträgen schnell auf über 100 Millionen Euro täglich st ...

Allianz: Umsatz und Quartalsüberschuss wachsen im dritten Quartal 2014 zweistellig (07.11.2014)

Gesamter Umsatz steigt um 14,5 Prozent auf 28,78 Milliarden Euro Operatives Ergebnis verbessert sich um 5,2 Prozent auf 2,65 Milliarden Euro Quartalsüberschuss/Anteilseigener wächst um 11,2 Prozent auf 1,61 Milliarden Euro Ausblick für operatives Ergebnis bestätigt: oberes Ende der Prognosespanne von 10,5 Milliarden Euro in Reichweite Neue Dividendenpolitik l&aum ...