Fondsgebundene Lebensversicherung Test

Lebensversicherungen online vergleichen

Bei einer fondsgebundene Lebensversicherung wird die Versicherungsleistung in Anteilseinheiten eines Fonds vereinbart.

Der Versicherungsnehmer kann die Chancen bei Kurssteigerungen nutzen, trägt jedoch auch das Risiko fallender Kurse.

Fondsgebundene Lebensversicherung Test

Eine fondsgebundene Lebensversicherung verbindet den Todesfallschutz einer herkömmlichen Lebensversicherung mit der Beteiligung an einem Investmentfonds, wie z.B. Immobilienfonds, Aktienfonds, Rentenfonds oder gemischten Fonds.
Fondsgebundene Lebensversicherung Test

News

Kapitallebensversicherungen helfen nicht nur im schlimmsten Fall

ph_risikoleben.jpgDas Leben hält mitunter viele Höhen und Tiefen bereit. Mit der richtigen Versicherung kann man dafür sorgen, dass der Fall in eine der Tiefen nicht zu heftig ausfällt. Eine der Versicherungen, die dabei als Fallschirm dienen kann, ist die Kapitallebensversicherung. Sie sichert nicht nur das Alter finanziell ab, sondern im Falle des Todes auch die Hinterbliebenen. mehr...

Versicherungen kündigen - wann und wie?

Ob Auto-, Hausrat-, Haftpflicht- oder Krankenversicherung. Es gibt viele Gründe, sich von einer Versicherung zu trennen: Der Beitrag wird erhöht, die Leistung ist schlecht, die Versicherung begleicht einen Schaden nicht, oder sie wird einfach nicht mehr gebraucht. Wer sich mit den Kündigungsfristen und -voraussetzungen auskennt, vermeidet überflüssige Ausgaben und Wartezeiten. mehr...

Absicherung für den schlimmsten Fall: Die Risikolebensversicherung

ph_risikoleben.jpgManchmal trennen nur wenige Sekunden das große private Glück von der menschlichen Katastrophe. Der Tod eines nahen Menschen bedeutet neben Trauer oft auch eine finanzielle Krise für die Hinterbliebenen. Hinzu kommt, dass viele Familien gar nicht oder nur unzureichend für den Fall abgesichert sind, dass der Hauptverdiener stirbt. Eine Risikolebensversicherung bietet finanziellen Rückhalt. mehr...

News

Fondsgebundene Lebensversicherung(2006-01-01 08:00:00)

Die fondsgebundene Lebensversicherung verbindet den Todesfallschutz einer herkömmlichen Lebensversicherung mit der Beteiligung an einem Investmentfonds, wie z.B. Immobilienfonds, Aktienfonds, Rentenfonds oder gemischten Fonds. Der Anleger kann hier die Chancen bei Kurssteigerungen nutzen, trägt jedoch auch das Risiko fallender Kurse.