Startseite > Euro > Tipps > Seite 1

Geld abheben außerhalb des Euroraums

Besonders auf Reisen erkennt man die Flexibilität einer Kreditkarte. Rechnungen können beglichen werden und wenn Bargeld gebraucht wird, lässt sich die Kreditkarte auch zum Geldabheben nutzen. Dass Das nicht immer kostenlos ist, wissen die meisten. Aber dass man als Bankkunde die Höhe der Gebühren selbst beeinflussen kann, ist vielen unbekannt. Wir sagen Ihnen, wie das geht. mehr...

Geld einzahlen bei Direkt-Banken - wie geht das?

Viele Bankkunden haben ein günstiges Konto bei einer Bank im Internet, weil sie dort oft von besseren Konditionen profitieren als bei einer Filialbank. Doch wie lösen Direktbanken Bankgeschäfte, die eigentlich bequemer am Schalter zu erledigen wären? Wie kann man bei einer Online-Bank Bargeld einzahlen, Schecks einreichen oder wie funktionieren Lastschriftrückgaben? mehr...

Reisevollmacht - Rundum abgesichert auf Jugendreisen

Rundum abgesichert auf JugendreisenAb einem gewissen Alter ist Urlaub mit den Eltern nur noch eines: langweilig. Wenn Jugendliche unter 16 Jahren allein auf Reisen gehen, braucht man jedoch unbedingt volljährige Aufsichtspersonen. Was bietet sich dafür also mehr an als eine organisierte Jugendreise? Was Eltern und Kinder dabei zu beachten haben, erfahren Sie im folgenden Text. mehr...

Zahlungsmittel im Urlaub: Auf die Mischung kommt es an

Zahlungsmittel im Urlaub Wenn einer eine Reise tut - sollte er neben Vorfreude auch die passende Auswahl und Menge an Zahlungsmitteln mitnehmen. Obwohl für viele Urlauber neben Bargeld nur die Kreditarte zählt, gibt es noch weitere Möglichkeiten, sich seine Finanzen im Urlaub so einzuteilen, dass man immer zahlungsfähig ist. Denn Einschränkungen durch kaputte Geldautomaten oder Diebstahl können die schönste Reise zum Alptraum werden lassen. mehr...

Fremdwährungskonto: Schweizer Franken statt Euro?

Fremdwährungskonto: Schweizer Franken statt Euro?Wie sicher ist die europäische Gemeinschaftswährung? Vor kurzem sank der Euro sogar unter die 1,20 US-Dollar-Marke. Aus Angst vor dem Wertverlust des Euros flüchten manche Anleger in Gold und Immobilien. Mit dem Fall des Euro werden aber auch fremde Währungen als alternative Anlage interessant. Unser Finanztipp zeigt die möglichen Risiken und Chancen eines Fremdwährungskontos. mehr...

Was tun, wenn der Geldschein brennt?

Auch Banknoten sind vielen Gefahren ausgesetzt: Manche werden im Streit zerrissen, vom Hund zerkaut oder vom Kleinkind bekritzelt. Andere wiederum kommen zerfetzt aus der Waschmaschine oder fallen den Flammen zum Opfer. Was kann man machen, wenn der Geldschein so beschädigt ist, dass er als Zahlungsmittel nicht mehr angenommen wird? mehr...

Von Nullprozentfinanzierung und geschenkter Mehrwertsteuer

nullprozentBeim Einkauf in großen Shoppingmärkten sind die verlockenden Angebote allgegenwärtig: "Kaufen Sie jetzt und zahlen später!", "Die Mehrwertsteuer ist geschenkt" oder "Null-Prozent-Finanzierung für Ihren Einkauf". Ob die Kredit-Null wirklich immer steht und worauf Sie beim "besonders billigen" Einkauf achten müssen, verraten wir Ihnen in unserem aktuellen Ratgeber. mehr...

Bundestagswahl 2009: Was versprechen die Parteien in der Sozialpolitik?

Bundestagswahl 2009: Was versprechen die Parteien in der Sozialpolitik?Pünktlich zur Bundestagswahl am 27. September 2009 diskutieren die Politiker der verschiedenen Parteien über das künftige Regierungsprogramm. Dazu hat jede Partei ihr eigenes Programm erstellt, das möglichst zum Regierungsprogramm werden soll. Die Thematik Sozialpolitik umfasst dabei Arbeit, Rente, Bildung, und Gesundheit. forium.de hat die wichtigsten Programmpunkte der Parteien CDU, SPD, FDP, Linkspartei und Bündnis 90/Die Grünen zusammengefasst. mehr...

Gold aus dem Automaten

 Gold aus dem Automaten - Interview mit Thomas GeisslerWerbegag oder Automat der Zukunft? Thomas Geisler ist sich sicher: "Mit unserer Weltneuheit lässt sich wirklich Geld verdienen". Die Weltneuheit, seinen GOLD-To-Go-Automaten, hat er vor kurzem am Frankfurter Flughafen getestet. Was steckt hinter dieser goldigen Geschenkidee? forium.de hat den Geschäftsführer des Online-Shops "TG Gold-Super-Markt" dazu befragt. mehr...

Gold- und Silbermünzen in Zeiten der Finanzkrise - Interview mit Ulrich Künker

Gold- und Silbermünzen in Zeiten der Finanzkrise -Interview mit Ulrich KünkerGold und Silber gelten in Krisenzeiten als sichere Anlagen. Das Interesse der Anleger an Edelmetallen ist dementsprechend gestiegen. Wie wirkt sich die Finanzkrise auf den Münzmarkt aus? Forium.de hat dazu Ulrich Künker vom Münzhandels- und Auktionshaus aus Osnabrück befragt. mehr...

Richtig handeln bei der Abgeltungssteuer: Angespartes clever verwalten

Richtig handeln bei der AbgeltungssteuerDie Abgeltungssteuer besteuert Kapitalerträge aus Privatinvestitionen. Ein Freibetrag für die Sparer liegt bei 801 Euro, bei Verheirateten werden 1602 Euro veranschlagt. Unter die Abgeltungssteuer fallen Aktienkursgewinne, Bonuszahlungen und Spekulationsgewinne sowie Dividenden. Der pauschale Steuersatz der Abgeltungssteuer liegt bei 25 Prozent. Hinzu kommen der Solidaritätszuschlag und, gegebenenfalls, auch die Kirchensteue ... weiter

Neue Domain-Endung .hamburg

Neue Domain-Endung .hamburgSeit dem 27. August bereichert die Domain-Endung .hamburg das World Wide Web. Damit geht eine weitere Top Level Domain mit Städteendung an den Start. Unternehmer und Privatpersonen können so künftig ihre Seiten neben den gängigen .de oder .com Endungen auch auf .hamburg enden lassen. Aber bei .hamburg handelt es sich nicht um die einzige neue Endung, die derzeit entwickelt wir ... weiter

Produkttests

Im Test: Tarif easy plus der Alte Leipziger Bauspar AG
Beim Tarif "easy plus" der Alte Leipziger Bauspar AG handelt es sich um einen gängigen Bausparvertrag. Einerseits kann das Bausparguthaben als finanzielles Fundament für wohnwirtschaftliche Zwecke dienen. Andererseits kann das Guthaben auch für die Umsetzung anderer Wünsche verwendet werden. Wir haben den Tarif "easy plus" der Alte Leipziger Bauspar AG für Sie unter die Lupe genommen. mehr...

Finanz-Newsletter

Melden Sie sich für den Gratis-Newsletter von forium an!

Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

Ihr Abonnement können Sie entweder auf der Abmeldeseite oder in jedem Newsletter mit einem Klick beenden.