Die Besten Broker, Onlinebroker Und Direktbanken Der E*Trade Bank Im Grossen Online Verlgeich

Brokerage - Nichts für Ängstliche

Wer die Chancen und Risiken des Kapitalmarkts erkunden will, braucht ein Depot, um die Wertpapiere verwalten zu können. Besonders günstige Konditionen und niedrige Ordergebühren bekommen Sie bei Direktbanken und Online-Brokern.

Finden Sie heraus, welches Depot zu Ihren Aktien, Fonds und festverzinslichen Papieren passt. Wer aber wirklich geringe Depotgebühren haben will, nutzt einfach unseren Online Depotkonten-Vergleich.

Die Besten Broker, Onlinebroker Und Direktbanken Der E*Trade Bank Im Grossen Online Verlgeich

Wüstenrot Top Depot Cortal Consors - Trader-Konto

ab 9,90 EUR handeln

4,95€ pro Trade für 12 Monate

kostenlose Depotführung

kostenlose Tradingsoftware

keine Limitgebühren

kostenloses Wertpapierdepot

Die Besten Broker, Onlinebroker Und Direktbanken  Der E*Trade Bank Im Grossen Online Verlgeich

Binäre Optionen – Finanzprodukt oder Glücksspiel?

Binäre Optionen"Haben sie schon die 22 versucht heute Abend?", flüstert der etwas verlebt wirkende ältere Mann im feinen weißen Smoking einem Spieler von hinten leise ins Ohr. "Ich sagte 22." Hastig platziert der Glücksritter und schon wirbelt die kleine weiße Kugel durch den Roulettekessel - um schlussendlich auf der 22 zu landen. Und beim nächsten Wurf gleich noch einmal. mehr...

Alternativen für langfristige Geldanlagen

ph_sparschwein5 Mit längerfristigen Anlagen binden Sparer ihr Kapital für Zeiträume von mehreren Jahren. Da ein vorzeitiger Ausstieg oft nicht oder nur unter Inkaufnahme erheblicher Verluste möglich ist, sollte eine langfristige Geldanlage mit viel Sorgfalt ausgewählt werden. Insbesondere ist darauf zu achten, dass ein gewähltes Investment der Risikoneigung des Sparers entspricht. mehr...

Aktuelle News zum Goldpreis

Gold-KrugerrandDer Goldpreis pendelt im Juli/August 2013 zwischen dem Tiefststand von 1.200,90 Dollar pro Feinunze, der nach dem Absturz im April am 27. Juni schließlich erreicht worden war, mehr...

News

ING-DiBa ist Onlinebroker des Jahres 2010(2010-03-19 10:48:18)

Die Leser des Anlegermagazins Börse Online haben die ING-DiBa zum "Onlinebroker des Jahres 2010" gewählt. Die größte deutsche Direktbank bekommt die wichtigste Auszeichnung für Onlinebroker damit bereits zum sechsten Mal verliehen. Die beste Note unter allen Brokern bekam die ING-DiBa in den drei Kategorien Kundenorientierung, Erreichbarkeit und Orderabwicklung. In der Gesamtbenotung nach dem Schulnoten-System lag die ING-DiBa mit einer 1,7 auf dem ersten Platz. Insgesamt haben 43.000 Leser von Börse Online alle wichtigen Broker in Deutschland beurteilt. Mit speziellen Angeboten für aktive Trader wie Freetrade oder Flatfee-Aktionen will die ING-DiBa im laufenden Jahr im Wertpapiergeschäft weiter wachsen. Über die ING-DiBa AG: Die ING-DiBa ist mit über sechs Millionen Kunden die größte Direktbank in Deutschland. Die Kerngeschäftsfelder sind Sparen, Wertpapiergeschäft, Baufinanzierungen, Konsumentenkredite und Girokonten. Die Bank verzichtet auf ein teures Filialnetz und bietet stattdessen einfache Produkte und günstige Konditionen. Sie ist jeden Tag 24 Stunden für ihre Kunden erreichbar. Das Wirtschaftsmagazin Euro kürte die ING-DiBa zu Deutschlands "Beste Bank 2009" und die Leser von Börse Online wählten die ING-DiBa zum "Onlinebroker des Jahres 2010". (Pressemitteilung ING Diba)