Finanzierung Zinsen Darlehen Hypothek Vergleich

Finanzierungsklassiker Hypothekenkredit

Wer eine Immobilie finanziert, will auf Nummer sicher gehen. Gut, dass Hypothekenbanken die niedrigen Zinsen für die Baufinanzierung bis zu 20 Jahre lang garantieren.

Hypothekenkredit: Vergleichen spart bares Geld!
Leistungsstarke Anbieter im Überblick: Nutzen Sie unseren Online-Bauspar-Vergleich.

Finanzierung Zinsen Darlehen Hypothek Vergleich

Anzeige

Debeka Bausparkasse - Hypothekendarlehen II

Hypothekenbörse - Annuitätendarlehen

Enderlein - Baugeld

MKIB - Annuitätendarlehen

Sparda-Bank Nürnberg - SpardaBaufinanzierung

 

Geld & Plan - Hypo Direkt Baugeld

Dr. Klein - Annuitätendarlehen

ING-DiBa - Neufinanzierung

PSD Bank RheinNeckarSaar - PSD Baugeld

ACCEDO - Annuitätendarlehen

HUK-COBURG - Annuitätendarlehen

Finanzierung Zinsen Darlehen Hypothek Vergleich

News

Baufinanzierung-Index (Berechnung)

Plugin-Fehler. Bitte installieren Sie den Flash Player.
Plugin-Fehler. Bitte installieren Sie den Flash Player.
Plugin-Fehler. Bitte installieren Sie den Flash Player.

Risiken einer Baufinanzierung minimieren - Ratgeber und Tipps

Risiken einer Baufinanzierung minimierenDie Zahl der Personen, die eine Baufinanzierung in Anspruch nehmen, ist seit vielen Jahren im Steigen begriffen. Nach einer Statistik auf dem Portal Statista wurden im Jahr 2000 von Banken in Deutschland Wohnungsbaukredite in einer Höhe von insgesamt 683 Milliarden vergeben, 2013 waren es bereits 836 Milliarden. mehr...

Hausbau und Hausbesitz: Gut abgesichert durch alle Lebenslagen

s-immobilien.de/versichern Bauherren und Immobilienkäufer setzen sich mit dem Bau bzw. Erwerb einer Immobilie einem hohen finanziellen Risiko aus. Tritt ein Schaden an ihrem Eigentum auf oder werden Dritte auf ihrem Grundstück geschädigt, müssen sie ohne Versicherungsschutz mit ihrem Privatvermögen für Schäden haften bzw. dafür aus eigener Tasche aufkommen. Um langfristig ruhig schlafen zu können, empfiehlt sich daher der Abschluss einiger Versicherungspolicen, die zumindest einen Teil des finanziellen Risikos für Hausbesitzer schultern. mehr...

News

Hypothek(2006-01-01 08:00:00)

Eine Hypothek ist ein Grundpfandrecht und dient dem Darlehensgeber zur Sicherung seiner Ansprüche aus dem Darlehen.

Die Hypothek ähnelt der Grundschuld und wird ins Grundbuch eingetragen. Sie berechtigt den Darlehensgeber, das Grundstück im Zuge der Zwangsvollstreckung zu verwerten, falls der Darlehensnehmer zahlungsunfähig ist. Die Hypothek ist im Gegensatz zur Grundschuld akzessorisch, das heißt Sie ist abhängig von der zugrundeliegenden Forderung. Sobald die Darlehenschuld getilgt ist, existiert die Hypothek nicht mehr.

Auch wenn nur ein Teil des Darlehens abgezahlt worden ist, verringert allein dieser Teil schon die Hypothek. In der Praxis werden Hypotheken so gut wie gar nicht mehr verwendet, da sie im Gegensatz zur Grundschuld kostenintensiver und schwieriger in ihrer Handhabung sind.