Zinssatz Baugeld

Finanzierungsklassiker Hypothekenkredit

Wer eine Immobilie finanziert, will auf Nummer sicher gehen. Gut, dass Hypothekenbanken die niedrigen Zinsen für die Baufinanzierung bis zu 20 Jahre lang garantieren.

Hypothekenkredit: Vergleichen spart bares Geld!
Leistungsstarke Anbieter im Überblick: Nutzen Sie unseren Online-Bauspar-Vergleich.

Zinssatz Baugeld

Anzeige

Geld & Plan - Hypo Direkt Baugeld

Sparda-Bank Nürnberg - SpardaBaufinanzierung

ING-DiBa - Neufinanzierung
Dr. Klein - Annuitätendarlehen

Debeka Bausparkasse - Hypothekendarlehen II

ACCEDO - Annuitätendarlehen
Enderlein - Baugeld

MKIB - Annuitätendarlehen

PSD Bank RheinNeckarSaar - PSD Baugeld
Zinssatz Baugeld

News

Baufinanzierung-Index (Berechnung)

Plugin-Fehler. Bitte installieren Sie den Flash Player.
Plugin-Fehler. Bitte installieren Sie den Flash Player.
Plugin-Fehler. Bitte installieren Sie den Flash Player.

Risiken einer Baufinanzierung minimieren - Ratgeber und Tipps

Risiken einer Baufinanzierung minimierenDie Zahl der Personen, die eine Baufinanzierung in Anspruch nehmen, ist seit vielen Jahren im Steigen begriffen. Nach einer Statistik auf dem Portal Statista wurden im Jahr 2000 von Banken in Deutschland Wohnungsbaukredite in einer Höhe von insgesamt 683 Milliarden vergeben, 2013 waren es bereits 836 Milliarden. mehr...

Hausbau und Hausbesitz: Gut abgesichert durch alle Lebenslagen

s-immobilien.de/versichern Bauherren und Immobilienkäufer setzen sich mit dem Bau bzw. Erwerb einer Immobilie einem hohen finanziellen Risiko aus. Tritt ein Schaden an ihrem Eigentum auf oder werden Dritte auf ihrem Grundstück geschädigt, müssen sie ohne Versicherungsschutz mit ihrem Privatvermögen für Schäden haften bzw. dafür aus eigener Tasche aufkommen. Um langfristig ruhig schlafen zu können, empfiehlt sich daher der Abschluss einiger Versicherungspolicen, die zumindest einen Teil des finanziellen Risikos für Hausbesitzer schultern. mehr...

News

Energiesparpflicht bei Immobilien ist Bundesbürgern kaum bekannt(2009-05-12 08:44:51)

Dass der neue US-Präsident Barak Obama nun über 100 Tage im Amt ist, ist jedem bekannt. Dass in Deutschland Neubauten seit über 100 Tagen, genauer - seit Jahresbeginn, ihren Wärmebedarf aber zu einem Teil aus erneuerbaren Energien decken müssen, hingegen überhaupt nicht. Diese Gesetzesänderung ist 8 von 10 Bundesbürgern laut der jüngsten adhoc-Umfrage der Baugeld Spezialisten nicht bekannt. Dabei lassen sich geförderte Energiesparmaßnahmen in jedes Neubauprojekt und jede Modernisierung einbauen und sparen langfristig bares Geld. "Die Bereiche Bauen, Wohnen, Energiesparen und Klimaschutz gehören zusammen", sagt Marcus Rex, Vorstand der Münchner BS Baugeld Spezialisten AG. "Das Thema Energiesparen sollte eigentlich für jeden Bauherrn und auch bei jeder Renovierung eine hervorgehobene Rolle spielen. Denn neben den Finanzierungskosten belasten vor allem die Energiekosten noch lange Jahre den Geldbeutel. Dabei sind energieeffiziente Häuser bereits jetzt schon zu haben. Und in Zukunft werden diese immer gefragter werden." Energiesparen ist heute ein Kernelement einer nachhaltigen Immobilieninvestition. Die gute Nachricht: Es gibt gerade im Energiebereich unzählige Fördermittelprogramme. Die Baugeld Spezialisten bieten dazu seit kurzem nicht nur überregionale KfW-Darlehen zur CO2-Gebäudesanierung und Modernisierungsdarlehen regionaler Banken sondern auch spezielle ÖkoKredite ohne Grundbucheintrag an. Der ÖkoKredit eignet sich besonders für ökologisch sinnvolle Um- und Ausbauten an Immobilien bis 40.000 EUR. Damit Kunden auch weniger bekannte Bank- und Förderangebote nutzen können, prüfen die Baugeld Spezialisten unverbindlich, welche der vielen Angebote für den Kunden in Frage kommen. "Die Baugeld Spezialisten mit ihren bundesweit 80 Standorten sind bestens mit den vor Ort möglichen Fördermittelprogrammen vertraut", so Marcus Rex weiter. "Eine Beratung durch einen Baugeld Spezialisten kann also deutlich Energiekosten sparen und ist zudem kostenlos und unverbindlich." "Neben der Durchführung unseres deutschlandweit einzigartigen FördermittelCheck sollten Immobilieninteressierte dann auch gleich ihr Vorhaben durch den KonditionsCheck laufen lassen. Den ersten Schritt kann jeder ganz einfach selbst machen. Auf http://www.baugeld-spezialisten.de/baugeld-spezialisten-vor-ort.html gehen und Kontakt mit seinen Baugeld Spezialisten vor Ort aufnehmen. Der Rest ist dann ein Kinderspiel und spart richtig Geld", ist Marcus Rex überzeugt. Pressemitteilung BS Baugeld Spezialisten AG